Start Schlagworte Bearbeitungszentrum

Schlagwort: Bearbeitungszentrum

Für Planetenradträger kleinerer Baugrößen

Die Heckert T45 von Starrag schafft es mit nur zwei Spannlagen den Rohling eines Planetenradträgers fertig zu bearbeiten, während parallel dazu schon der nächste Rohling gespannt ist.

WFL auf der NORTEC

Zur NORTEC 2020 präsentiert sich WFL als Gesamtlösungsanbieter im Bereich der Komplettbearbeitung. Besondere Aufmerksamkeit wird auf Konnektivität und Digitalisierung liegen. 

Praktikable Lösungen auf der NORTEC

Zur Messe zeigt HURCO den Cobot „ProFeeder“. Der Roboter belädt Werkzeugmaschinen und macht so beispielsweise die mannlose Produktion von Kleinserien über Nacht möglich.

Deutsche Technik, die begeistert

17 Werkzeugmaschinenhersteller präsentierten sich in Querétaro und Monterrey in Mexiko. Auf mexikanischer Seite war das Interesse groß. Rund 300 Kunden nahmen an den Veranstaltungen teil.

Eine Maschine – über 102 Kombinationsvarianten

Der Werkzeugmaschinen-Baukasten Mikron 6x6 ermöglicht wirtschaftliche Lösungen für jede Applikation. Mit einer einfachen Bedienung und geringem Flächenbedarf. Die nahtlose Einbindung der Automation über alle Kombinationsvarianten hinweg entspricht ganz dem Trend der Zeit.

Allrounder für die großen Teile

Mit der neuen M175 von WFL lassen sich komplexe Werkstücke von bis zu 12m Länge komplett bearbeiten. Neben hohen Leistungs- und Drehmomentwerten der Spindelantriebe, sorgen große Vorschubkräfte auf allen Achsen für hohe Dynamik sowie Produktivität.

Takt halten

Der Maschinenbauer SSB unterstützt Komponentenhersteller in den unterschiedlichen metallverar­bei­ten­den Industriebranchen mit kundenspezifischen Rund­taktkonzepten.

Den Nerv vieler Kunden getroffen

Die INDEX Dreh-Fräs-Tagen 2019 waren ausgebucht. Neben Vorträgen zum aktuellen Maschinenprogramm vermittelten Live-Vorführungen ein Gespür für die Abläufe und erzielbaren Ergebnisse beim Dreh-Fräsen.

Flexible Allrounder

Mit den 5-Achs-Bearbeitungszentren G350a und G550a der access-Serie bietet GROB den Anwendern zwei Universalmaschinen mit kurzer Amortisationszeit bei bester Bearbeitungsqualität.

Jetzt auch in XL

Die horizontale Drehmaschine Hi-TECH 230 von Hwacheon zeichnet sich durch massive Maschinenbetten, breite Flachführungen und starke Antriebe aus. Jetzt ist die Maschine um eine XL-Variante ergänzt worden.

Für komplexe Komplettbearbeitungen

EMCO hat die neue HYPERTURN 65 Powermill vorgestellt. Die neue Maschinengeneration zielt darauf ab bei der Serienfertigung für mehr Produktivität zu sorgen.

Drehantriebe perfekt verzahnt

Die vertikalen Wälzfräsmaschinen von EMAG Richardon werden in der Fertigung der HKS Dreh-Antriebe GmbH eingesetzt. Dort werden sie den hohen Anforderungen des Unternehmens gerecht.

Zwillingspower im Flugzeugbau

Der Flugzeugzulieferer Premium AEROTEC setzt in seinem Werk in Varel wieder auf hochdynamisches 5-Achs-Simultan-Fräsen mit Tripodenkopf. Zwei neue Starrag ECOSPEED F 2040 ergänzen den Maschinenpark.

Produktive Verzahnungslösungen

Die Maschinen der Serie AG von Mazak sind speziell auf Verzahnungsarbeiten ausgerichtet. Das Unternehmen präsentierte auf der EMO 2019 erstmalig zwei neue multifunktionale Hybrid-Maschinen.