Sinumerik One in TIA Portal integriert

Im TIA Portal, einem Engineering-Framework mit modernen Programmiersprachen und einem nahtlosen Datenfluss, werden sowohl PLC (Programmable Logic Controller) als auch Safety projektiert.

Neue Funktionen dank Updates

Die Siemens Steuerungen Simatic S7-1500 und Simatic S7-1200 erhalten neue Firmware. Dadurch haben Kunden Zugriff auf neue Funktionen.

Digitale Beschichtungsabwicklung

Das Unternehmen c-Com hat in Kooperation mit Oerlikon Balzers eine Applikation entwickelt, die eine deutlich effektivere und transparentere Auftragsabwicklung von Beschichtungsaufträgen ermöglicht.

TDM mit neuem Release

TDM Systems hat mit dem neuen Release TDM 2019 / TDM Global Line 2019 die Werkzeugdatenverwaltung stark weiterentwickelt. Die neue Version verfügt unter anderem über eine zentral verfügbare Datenbank.

Exakte Planzeitermittlung

Auf der diesjährigen EMO präsentiert die HSi GmbH ihre Softwarelösungen zur automatisierten Planzeit- und Kostenermittlung, Arbeitsplanerstellung sowie Auftragssteuerung.

Neues PC-DMIS-Release

Hexagon Manufacturing Intelligence hat seiner Messsoftware neue Funktionen verpasst. Eine der wohl auffälligsten Verbesserungen ist die Funktion "Home Page".

So kann Industrie 4.0 gehen

Industrie 4.0 geht auch im Mittelstand: Gewatec zeigt einige konkrete Beispiele für Industrie 4.0-Ansätze bei Präzisionsteileherstellern.

DataCAD als zentraler Knotenpunkt

Die Datacad Software & Service GmbH, ein Anbieter von CAD/CAM und Visualisierungslösungen, hat einen Distributionsvertrag mit BobCAD-CAM Inc. unterzeichnet.

Schneller dank VISI

Bei Paul Hafner hilft die 3D-CAD- und CAM-Branchenlösung VISI den Workflow von der Kalkulation über die Konstruktion bis hin zum Fräsen und Drahterodieren durchgängig abzudecken.

Smarte Software für mehr Freiheiten

Ingenieuren lästige Routinen abnehmen, um mehr Freiraum für kreative Tätigkeit zu schaffen: die AMendate GmbH aus Paderborn will die additive Fertigung auf ein neues Niveau heben.

Für perfekte Radiusfräsergeometrien

Abweichungen der Radiusfräsergeometrie von der idealen Kreisform können die Oberflächenqualität und die Konturgenauigkeit eines Werkstücks beeinträchtigen. Mit Hilfe der leistungsfähigen, dreidimensionalen Werkzeug-Radiuskorrektur 3D-ToolComp und des Zyklus 444 3D-ANTASTEN der HEIDENHAIN TNC-Steuerungen lassen sich diese Abweichungen schnell und einfach kompensieren.

Benutzerfreundlichkeit verbessert

Bei der DataCAD GmbH ist ab sofort ein neues Service Pack für BobCAD-CAM V31 verfügbar.

Weg frei zum „Internet-of-things“

Sieben Firmen zeigten auf der Sonderschau „Smart Power Transmission and Fluid Power Solutions“ der Hannover Messe und des VDMA, wie sie bereits den Weg zum „Internet-of-things (IoT)“ freimachen.

Performance deutlich gesteigert

Bernd Lindecke Werkzeugbau setzt auf die durchgängige 3D-CAD- und CAM-Branchenlösung VISI.