Start Schlagworte Stechen

Schlagwort: Stechen

Fokus auf Wendeplattenfräsen und Drehen

ZCC Cutting Tools Europe hat seine Produktneuheiten für das Frühjahr 2023 vorgestellt. Das Unternehmen baut insbesondere das Lösungsangebot in den Bereichen Wendeplattenfräsen und Drehen aus und legt ein zusätzliches Augenmerk auf die Luft- und Raumfahrt sowie den Formen- und Gesenkbau.

Flexibel auf die Anwendung anpassbar

Der Werkzeughersteller Paul Horn bietet einen Systembaukasten für Stechanwendungen an. Er lässt sich individuell zusammenstellen und bietet dem Anwender somit ein hohes Maß an Flexibilität.

Mehrwert dank Stechwerkzeug aus dem 3D-Drucker

Die Weikmann GmbH in Illertissen hatte Probleme mit dem Abstechen eines Bauteils. Die INGERSOLL WERKZEUGE GMBH konnte dem Unternehmen hierbei helfen: Das per 3D-Druck hergestellte Stechwerkzeug CutSFeed bewährte sich nicht nur bei der aktuellen Herausforderung, sondern wird inzwischen universell im Unternehmen eingesetzt.

ISCAR auf der Intec 2023

ISCAR präsentiert auf der Intec seine Lösungen zum Drehen, Stechen, Fräsen und Bohren. Die Ettlinger Werkzeugspezialisten zeigen eine ganze Reihe an Neuerungen und Weiterentwicklungen – beispielsweise den optimierten CHAMSLIT zum effizienten Schlitzfräsen in Kavitäten.

Video-Tipp: Schienen Drehen und Abstechen

Das Team des ISCAR Tech-Centers hat sich etwas Besonderes ausgedacht: Längsdrehen und Abstechen einer Bahnschiene mit den Werkzeugsystemen HELI TURN und LOGIQ F GRIP.

Starke Leistung bei der Hartbearbeitung

Die Paul Horn GmbH bietet zahlreiche Werkzeuglösungen, um Stahlwerkstoffe jenseits der 56 HRC wirtschaftlich zu bearbeiten. Bewährt hat sich bei Stechdrehbearbeitungen der Schneidstoff CBN. Beim Fräsen kommen neben CBN-Substraten auch Vollhartmetallfräser mit speziellen Hochleistungsschichten zum Einsatz.

Mit hoher Geschwindigkeit zum Ziel

Hochvorschubdrehen und Gewindestechen sind Bearbeitungsverfahren, bei denen Geschwindigkeit eine wichtige Rolle spielt. ISCAR entwickelt dafür Lösungen, die passgenau auf die Bedürfnisse der Anwender zugeschnitten sind. Die Werkzeuge sind speziell auf hohe Schnittkräfte ausgelegt.

Robust und trotzdem flexibel

ISCAR hat  die LOGIQ F GRIP-Linie erweitert: Mit Werkzeugen der Serie lassen sich jetzt Stangen bis 160 Millimeter bearbeiten. Dazu kommen neue Varianten des Werkzeughalters.

Neue Geometrie für sichere Spanformkontrolle

Für den Einsatz in der Langdrehtechnik erweitert die Paul Horn GmbH das zweischneidige Stechsystem des Typs S224. Die Wendeschneidplatte mit der PT-Geometrie eignet sich besonders für den Einsatz bei beengten Platzverhältnissen und zum Hinterdrehen bei Störkonturen.

Tüfteln auf 500 Quadratmetern

Intern wird das TechCenter von ISCAR gerne der „Spielplatz für große Jungs“ genannt. Dort testet der Werkzeughersteller einerseits die eigenen Produkte, löst aber vor allem auch die technischen Probleme seiner Kunden. Und dieser Service kommt laut ISCAR gut an.

Portfolio um stichfeste Lösungen erweitert

Mit dem MaxiMill – Slot-SX hat CERATIZIT ein neues Nutenfräser-System auf den Markt gebracht. Laut dem Werkzeughersteller bringen die Scheibenfräser dank Innenkühlung höchste Prozesssicherheit und optimale Leistung – sogar bis 250 mm Durchmesser.

Gesamte Bandbreite des Fertigungsprozesses

Mehr als 180 Aussteller fanden ihren Weg zur METAV 2022 in Düsseldorf. Der technische Abschlussbericht der Fachmesse gibt einen Überblick über bestimmte Produkte und Lösungen, die es zu sehen gab.

Erfolgreiche AMB für SARTORIUS Werkzeuge

SARTORIUS Werkzeuge hat laut eigenen Angaben die AMB 2022 mit einem sehr positiven Ergebnis beendet. Dort präsentierte der Ratinger Fertigungsexperte, gemeinsam mit seinem Exklusivpartner PALBIT, innovative Anwendungen für die zerspanende Industrie.

Intelligente Zerspanung auf Langdrehern

ISCAR, Zerspanungstechnik
Mit angetriebenen Werkzeugen lassen sich Mehrspindel-CNC-Maschinen mit Dreh-, Fräs- und Bohrfunktionen äußerst vielseitig einsetzen. Allerdings steigen auch die Anforderungen an die Werkzeuge. ISCAR bietet dafür effiziente Produktlinien.

Termine