Start Schlagworte Kooperation

Schlagwort: Kooperation

HELLER beteiligt sich an IGH Infotec AG

Die langjährige Zusammenarbeit beider Firmen wird mit einer Beteiligung der HELLER Gruppe ausgebaut und vertieft. Die IGH Infotec AG ist spezialisiert auf IT-Systeme für die Optimierung der Produktion und Inhouse-Logistik.

Marktaktivitäten in Indien intensiviert

Die UNITED GRINDING Gruppe und ihr langjähriges Partnerunternehmen im indischen Markt, Francis Klein, bündeln ihre Kompetenzen in einem gemeinsamen Joint Venture.

Automatisierungskompetenz vereint

Carsten Liske, CEO der CHIRON Group SE, und Michael Greidenweis, Inhaber und Geschäftsführer der Greidenweis Maschinenbau GmbH & Co. KG, haben die Weichen für eine gemeinsame Zukunft gestellt. Greidenweis Maschinenbau ist seit Januar 2022 ein 100%iges Unternehmen der CHIRON Group.

Technologietransfer soll Innovation fördern

Das Institut für Fertigungstechnik und Werkzeugmaschinen (IFW) der Leibniz Universität Hannover kooperiert künftig eng mit der ProWerk GmbH. Ziel der Zusammenarbeit ist eine zügige Umsetzung von Forschungsergebnissen aus der Fertigungstechnik in die industrielle Praxis.

40 Jahre technologische Partnerschaft

Auf der diesjährigen EMO in Mailand feierte nicht nur die gesamte Branche der Metallbearbeitung ihre Wiederauferstehung nach Corona. Die beiden Unternehmen INDEX-Werke und Mitsubishi Electric CNC nutzten die erste Live-Begegnung seit langem dafür, ihre im Jahr 2020 40 Jahre währende Zusammenarbeit im Bereich Steuerungen zu feiern.

Zukunftsweisendes Projekt

Schaeffler erteilt Entwicklungsauftrag zur Digitalisierung des Werkzeugbaus an DMG MORI

UTTec und EVO kooperieren

UTTec und EVO Informationssysteme kooperieren, um Maschinensignale aus Werkzeugmaschinen beliebiger Hersteller für vielfältige Prozessanalysen und Prozessoptimierungen zu nutzen.

Neue Partnerschaft geschlossen

Sandvik Coromant schließt eine neue Partnerschaft mit Siemens Digital Industries Software, um seine PrimeTurning Technologie in die NX Software von Siemens zu integrieren.

Mikro-Schlitz-Fräser als Sonderlösung

Letztes Jahr fräste die ZECHA Hartmetall-Werkzeugfabrikation GmbH einen Schriftzug in ein menschliches Haar. Die Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG wurde so auf ZECHA aufmerksam, da sie für einen speziellen Anwendungsfall eine bisher einzigartige Lösung suchte.

Individuelle Multitasking-Lösung

DIVIPREC ist auf die Präzisionsbearbeitung spezialisiert. Das Unternehmen hat DANOBAT mit der Entwicklung einer individuellen Lösung beauftragt, die es möglich machen soll, Hirth- und Curvic-Verzahnungen auf einer Multitasking-Schleifmaschine zu bearbeiten.

Drei Firmen – eine Partnerschaft

Alles fing mit der Herstellung einer Graphitelektrode an: Seitdem verbindet die Hermann Hauff GmbH & Co. KG, die ProForm GmbH und die ZECHA Hartmetall-Werkzeugfabrikation GmbH eine Partnerschaft. Mit der Zusammenarbeit wollen die Firmen einen Wissensvorsprung im Werkzeug- und Formenbau erreichen.

Präzise Kooperation

Kooperation zwischen ZOLLER und ANCA: Die Schnittstellen von ZOLLER Messmaschinen und ANCA CNC-Werkzeugschleifmaschinen sind genau aufeinander abgestimmt, um die Prozesse der Werkzeug-, Scheiben- und Formmessung sowie der Kompensation zu vereinfachen und zu verbessern.

Kooperation trägt erste Früchte

Die NILES-SIMMONS Industrieanlagen GmbH arbeitet mit der INGERSOLL Werkzeuge GmbH zusammen - Ziel ist die stetige Erforschung und Weiterentwicklung von Frästechnologien im Werkzeugmaschinenbereich und der gemeinsame Vertrieb der entwickelten Verfahren.

Joint Venture: Walter und Vargus

Die beiden Werkzeughersteller gründen ein gemeinsames Unternehmen. Am Vargus Produktionsstandort in Rumänien ensteht ein gemeinsames Produktionsunternehmen für die Herstellung von Werkzeughaltern.