NAGEL ist Bosch Preferred Supplier

Am 13. September nahm Bernd Nagel, Geschäftsführer der Nagel Maschinen- und Werkzeugfabrik GmbH, die Auszeichnung entgegen. Bosch verleiht die Urkunde an Lieferanten, die in allen Feldern herausragende Kompetenzen vorweisen können und marktüberdurchschnittliche Performance zeigen.

193
Willi Schanz (NAGEL), Bernd Nagel (Geschäftsführer von NAGEL), Daniel Bühner (Robert Bosch GmbH) und Ralf Griesinger (NAGEL) (Bildnachweis: Nagel Maschinen- und Werkzeugfabrik GmbH)

Die Auszeichnung als  ist Teil des Lieferantenmanagement-Programms von Bosch. Sie wird jährlich anhand verschiedener Kriterien vergeben und zielt auf eine noch stärkere globale Kooperation, auf eine nachhaltige Geschäftsbeziehung, auf eine langjährige erfolgreiche Partnerschaft und auf das gemeinsame weltweite Wachstum mit den besten und innovativsten Lieferanten ab.

„Diese Urkunde bekommen nur Lieferanten, die in allen Feldern herausragende Kompetenzen vorweisen können und marktüberdurchschnittliche Performance gezeigt haben“, so Daniel Buehner vom Category Management der Robert Bosch GmbH, der die Urkunde am 13. September an Bernd Nagel überreichte, den Geschäftsführer der Nagel Maschinen- und Werkzeugfabrik GmbH.

„Wichtige Kriterien für die Vergabe dieser Urkunde sind unter anderem die Qualität, die Lieferperformance und die Zuverlässigkeit, die Preis- und Kostengestaltung sowie die Verfügbarkeit, die Kommunikation des Innen- und Außendienstes und die Innovationsfähigkeit“, so Buehner weiter.

NAGEL freut sich über den Status eines Vorzugslieferanten. „Wir stellen uns gerne den hohen Ansprüchen. Unser Team stellt täglich unser Potenzial im Bereich Werkzeuge und Schneidmittel für die weltweite Fahrzeugherstellung unter Beweis“, so Bernd Nagel.

Die Nagel Maschinen- und Werkzeugfabrik GmbH mit Sitz in Nürtingen ist seit mehr als 80 Jahren Spezialist auf dem Gebiet der Hon- und Superfinishtechnologie. Das Unternehmen ist mit über 1.850 Mitarbeitern an 26 Standorten weltweit vertreten.

Kontakt:

www.nagel.com