MAS erweitert Geschäftsleitung

Mattias Bauz wurde zum weiteren Geschäftsführer bei MAS in Leonberg berufen. Neben Steffen und Jochen Schmigalla ist er somit der dritte Geschäftsführer des Werkzeugherstellers.

377
Mattais Bauz, Jahrgang 1982, ergänzt als dritter Geschäftsführer neben Steffen und Jochen Schmigalla seit 1. Januar 2021 die Geschäftsleitung der MAS GmbH und der MAS Produktions GmbH in Leonberg. (Bildnachweis: MAS GmbH)

Seit dem 1. Januar 2021 wird Mattias Bauz neben Steffen und Jochen Schmigalla, die bisher schon und auch künftig die Geschäfte führen, als weiterer Geschäftsführer bei der MAS GmbH und der MAS Produktions GmbH in Leonberg tätig sein. Seine berufliche Laufbahn begann Mattias Bauz im Jahr 2012 als Zerspanungstechniker im Außendienst beim Werkzeug- und Fertigungspezialisten in Leonberg. Bereits seit dem Jahr 2018 bekleidete er die Position des Technischen Leiters und ist seither handlungsbevollmächtigt für die MAS GmbH und die MAS Produktions GmbH.

Als ausgebildeter Meister der Feinmechanik und geprüfter Technischer Betriebswirt verfügt Mattias Bauz zum einen über umfassende Kenntnisse der spanenden Fertigungstechnik, zum anderen über weitreichende Erfahrungen im Management. In seinen bisherigen Positionen bei MAS hat er zudem seine Qualität im Führen von Mitarbeiterteams bewiesen und gefestigt. Bereits in seiner Tätigkeit als technischer Berater und im Verkauf überzeugte er mit seiner umfassenden technischen Expertise sowie mit freundlichem und kompetentem Auftreten.

Innerhalb kurzer Zeit hat er sich zudem für Führungsaufgaben und seine Position als Technischer Leiter qualifiziert, die er seit dem Jahr 2018 innehat. Seither optimierte er interne Strukturen und Prozesse. Zudem erschloss er für die Werkzeug- und Fertigungsspezialisten in Leonberg zusätzliche Geschäftsfelder und begann mit unterschiedlichen Partnerunternehmen zukunftsorientiert zu kooperieren.

Kontakt:

www.mas-tools.de