Schleifprozess in Hartdrehmaschine integriert

Hembrug zeigte neue hochpräzisions Hartdreh- und Schleifmöglichkeiten auf der EMO in Hannover.

564
Hembrug Machine Tools optimiert die Entwicklung hybrider Hartdreh- und Schleiftechnologien

Die MikroTurnGrind 1000 wurde entwickelt, um die Nachfrage von Herstellern mit komplexen Werkstücken zu befriedigen, bei denen eine Schleifendbearbeitung an einer oder mehreren Flächen nach Hartdrehen erforderlich ist. Die MikroTurnGrind 1000 vereint beide Verfahren in einer Maschine, so dass gehärtete Werkstücke in einer einzigen Aufspannung komplett bearbeitet werden können. Weniger Prozessschritte und Einsparungen bei den (Umrüst-)Kosten sind die Folge. Außerdem wird – u.a. weil Umspannfehler vermieden werden – höchste Genauigkeit erzielt.

Die komplett hydrostatisch gelagerte HEMBRUG MikroTurnGrind ist mit einer B-Achse ausgestattet, die Platz für einen Werkzeugrevolver und Schleifspindeln zum Innen- und Außenschleifen bietet. Eine der Schleifspindeln kann ggf. durch eine Frässpindel ersetzt werden. Die HEMBRUG MikroTurnGrind 1000 fertigt Werkstücke bis 380 mm Durchmesser oder 200 x 1.000 mm Durchmesser zwischen den Spitzen und ist sehr gut für kleine bis mittelgroße Produktserien geeignet. Automatisierung ist als Option möglich.

Für die bestehenden Harddrehmaschinen ohne B-Achse bietet Hembrug nun auch exklusiv eine Feinschleifoption mit der Steinfinishtechnologie von PTGoldAU UG, genannt KombiFin, an. Die KombiFin-Technologie betrifft kleine, sensorische Steinbearbeitungseinheiten, die relativ einfach in moderne CNC-Werkzeugmaschinen, wie die Mikroturn 100, integriert werden können.

Durch die Integration dieser Systeme steht das Hartdreh- und Finishverfahren jetzt auch für die Mikroturn Maschinen ohne B-Achse zur Verfügung. Die Vor- und Endbearbeitung kann jetzt auf einer Maschine stattfinden. Das spart Prozessschritte und Kosten und erreicht eine sehr hohe Oberflächen- (< 0.3 µm Rz) und Formgenauigkeit ( < 2 µm). Auf der EMO wird Hembrug Machine Tools zusammen mit PTGoldAU die Möglichkeiten dieser Technologie zeigen.

Hembrug Machine Tools auf der EMO 2019 in Halle 17, Stand C19.

Kontakt:

www.hembrug.com