Technologie an zwei Ständen

Auf der EMO 2019 präsentiert der südhessische Werkzeugmaschinen-Experte DATRON auf zwei separaten Ständen die neusten Highlights aus seinem Produktportfolio.

81

Live unter Span können Messebesucher auf dem DATRON Maschinenstand in Halle 12 – A30 die Maschinensysteme DATRON MXCube, DATRON M8Cube, DATRON MLCube und die kompakte DATRON neo erleben. Darüber hinaus präsentiert DATRON erstmalig auf der EMO in Hannover neue DATRON Automationslösungen, smarte Schnittstellen und den brandneuen DATRON ToolAssist, der als erster externer DATRON Werkzeugwechsler außerhalb des Bearbeitungsraums gängige Werkzeugsysteme und bekanntes CNC-Zubehör für noch mehr Bedienerfreundlichkeit und eine effizientere Produktion kombiniert.

In Halle 4 – B28 zeigen die Südhessen auf einem separaten Werkzeugstand leistungsstarke High-Speed Fräswerkzeuge ebenfalls im Live-Betrieb. Diesjähriges Werkzeug-Highlight ist der neue DATRON Cross Cutter. Das hoch spezialisierte Schrupp-Werkzeug vereint alle Vorteile eines ein- und zweischneidigen Fräsers und überzeugt so mit kleinsten Spänen bei gleichzeitig höchstem Zeitspanvolumen.

DATRON auf der EMO in Halle 12, Stand A30 und in Halle 4, Stand B28.

Kontakt:

www.datron.de