Start Schlagworte Drehen

Schlagwort: Drehen

Die neue INDEX MS24-6 macht es schneller

INDEX hat den neuentwickelten CNC-gesteuerten, Mehrspindeldrehautomaten MS24-6 vorgestellt. Er ist etwas größer im maximalen Stangendurchmesser, ist aber insgesamt kompakter gebaut.

Neue Drehsorten mit mehr Leistung

Mitsubishi Materials hat seine Wendeschneidplatten-Sorten für das Drehen erweitert: Hinzugekommen sind BC5110 für die Bearbeitung von Grauguss und MH515 für die Bearbeitung von austenitischem rostfreien Stahlguss als auch für duktiles Gusseisen.

Spanflug erweitert Angebot

Nutzer der Spanflug-Plattform können inzwischen aus mehr als 20 Nachbehandlungsverfahren für ihre Dreh- und Frästeile wählen und entsprechende Sofortangebote mit Preis und Lieferzeit per Mausklick abrufen.

Der Frässpezialist für Kegelradverzahnungen

In Zusammenarbeit mit dem Maschinenbauer INDEX hat die Paul Horn GmbH ein neues Werkzeugsystem zum Fräsen von Kegelradverzahnungen vorgestellt. Dank dem Einsatz der Werkzeuge lassen sich auch Kleinserien wirtschaftlich fräsen.

Zwei neue Hartmetallsorten von CERATIZIT

CERATIZIT hat sein „Rostfrei-Paket" komplettiert. Das Unternehmen hat die Hartmetallsorten CTCM120 und CTCM130 mit Dragonskin-Beschichtung in das Portfolio aufgenommen.

Bohrstangen mit CAMFIX-Aufnahme

ISCAR hat seine Werkzeughalter mit CAMFIX-Aufnahme für das Drehen, Einstechen und Gewindedrehen erweitert. Zwei Ausführungen stehen zur Verfügung: Stahl-Bohrstangen und Bohrstangen mit Hartmetallkern.

INDEX mit Blick Richtung Zukunft

INDEX hat im Jahre 2020 einiges zu bieten: modernste Maschinenentwicklungen, effiziente Automatisierungslösungen und eine sich permanent weiterentwickelnde digitale INDEX-Welt „iXworld“. 

Zwei Verfahren, eine Maschine

Hembrug Machine Tools, Teil des Präzisionsdreh- und Schleifmaschinenherstellers Danobat, vereint in der hybriden MikroTurnGrind 1000 die Vorteile des Hartdrehens mit denen des Feinschleifens.

Leistungsstarke Maschine im besonderen Paket

Mit dem Rundum-Sorglos-Paket bietet die Hommel Maschinentechnik GmbH aktuell die hochwertigen Zyklendrehmaschinen der Chevalier FCL-Baureihe drehbereit, inklusive Dienstleistungen und 24 Monaten Gewährleistung an.

Die optimale Lösung als gemeinsames Ziel

Das Project-Engineering-Team von CERATIZIT arbeitete bei der Schuster Maschinenbau GmbH ein Werkzeugkonzept für deren neue Vertikaldrehmaschine „Schuster nxt“ aus, das auch komplexe Werkstücke in hoher Qualität realisiert.

Präzise Werkzeuge für die dentale Prothetik

In der modernen dentalen Prothetik kommen aufwendige Materialien und Herstellprozesse zum Einsatz. Für die winzigen Abmessungen bei zugleich hohen Präzisionsanforderungen werden besonders hochwertige, teils maßgeschneiderte Mikrowerkzeuge benötigt.

Drehen von Stahlwellen bis zu 6 m

Die Bearbeitung gehärteter Stahlwellen ist ein Spezialgebiet von MiniTec am Standort Waldmohr/ Rheinland Pfalz. Jetzt hat das Unternehmen eine spezielle Zuführung konstruiert, die es erlaubt, auch sehr lange Wellen zu drehen.

Neuer Up2Date-Katalog von CERATIZIT

Im neuen Ergänzungskatalog Up2Date von CERATIZIT finden Interessentinnen und Interessenten frische Lösungen für das Drehen rostfreier oder hochlegierter Stähle oder auch Bohrreibahlen für den kurzen Prozess. 

Zukunftslösung von EMAG

Den Herausforderungen im Getriebebau muss effizient in der Produktion entgegengetreten werden. Mit der neuen VLC 350 GT präsentiert EMAG nun eine flexible Lösung für zukünftige Hürden.