Start Schlagworte Hommel Gruppe

Schlagwort: Hommel Gruppe

Zwei Highlights im Bereich Kreuzschleifen

Während der GrindTec 2020 zeigt die Hommel Präzision zwei Kreuzschleifmaschinen-Highlights aus dem umfassenden Produktprogramm des amerikanischen Herstellers Sunnen.

Altes raus, Neues rein

Dank der Verschrottungsprämie der Hommel Gruppe konnte die Neiko GmbH & Co. KG in drei neue Maschinen der Firmen Nakamura-Tome und Quaser investieren und so ihren Maschinenpark erneuern.

Vereinte Kompetenz auf der METAV

Auf der diesjährigen METAV präsentiert die Hommel Gruppe acht Produkthighlights mit innovativen Automationslösungen, sowie die Symbiose aus 3D Druck und klassischer Zerspanung.

Geld für Altes

Hommel unterstützt beim Kauf jeder neuen Werkzeugmaschine die Verschrottung von Altmaschinen durch eine Entsorgungsprämie.

OKUMA kauft Hommel CNC-Technik

Nach langjähriger Partnerschaft übernimmt der japanische Maschinenhersteller OKUMA mit sofortiger Wirkung die Hommel CNC Technik sowie deren Standorte und Mitarbeiter.

Viel Neues bei Nakamura-Tome

Der japanische Werkzeugmaschinenhersteller Nakamura-Tome präsentiert auf der diesjährigen EMO eine Welt- sowie drei Europremieren für anspruchsvolle Multitasking-Anforderungen.

Automation ganz einfach

Die Hommel Maschinentechnik GmbH präsentiert auf dem diesjährigen EMO-Messestand von CHEVALIER eine unkomplizierte Roboterlösung für den flexiblen Einsatz.

Automation im Fokus

Der taiwanesische Werkzeugmaschinenhersteller Quaser fokussiert auf der diesjährigen EMO das Thema Automation und zeigt verschiedene Automationskonzepte für jede Anforderung.

Für den deutschen Markt konzipiert

Mit der universellen Zyklendrehmaschine FCL-2160H präsentiert CHEVALIER zur EMO 2019 eine Maschine für einfache Fertigungsaufgaben mit hohen Anforderungen an die Werkstückqualität. 

Für µ-genaue Bohrungen

Zur EMO 2019 zeigt der amerikanische Hersteller Sunnen die vertikale Kreuzschleifmaschine Sunnen SV30 sowie die Großbereich-Kreuzschleifmaschine Sunnen HTC.

Innovative Automationskonzepte live

Beim „Tag der Automation“ am 06. Juni 2019 präsentierte die Hommel Unverzagt automatisierte Fertigungskonzepte für eine produktive Zukunft im Zeitalter von Industrie 4.0.

20-jährige exklusive Partnerschaft

Die Hommel Unverzagt GmbH (HUV) verantwortet seit 20 Jahren exklusiv den deutschlandweiten Vertrieb und Service für die Werkzeugmaschinen des Herstellerpartners Nakamura-Tome.

Wenn es größer wird

Mit den Chevalier Zyklendrehmaschinen der FCL-Baureihe lassen sich große Werkstücke mit einem Drehdurchmesser von bis zu 1.215 mm und einer Drehlänge bis 4.000 mm bearbeiten.

Komplettbearbeitung komplexer Teile

Mit dem Dreh-Fräszentrum Nakamura-Tome NTJ-100 können Anwender Teile bis 175 mm Durchmesser und 650 mm Länge bearbeiten.