In eigener Sache: Wir sind auf LinkedIn

Zerspanungstechnik.de ist ab sofort auf dem sozialen Netzwerk LinkedIn präsent. Das heißt: Die wichtigsten Informationen rund um das Thema Zerspanungstechnik gibt es jetzt gebündelt auf einem weiteren Kanal.

500

Lange war es in den sozialen Medien ruhig um Zerspanungstechnik.de, doch jetzt ist es geschehen: Sie finden uns ab sofort auf dem sozialen Netzwerk LinkedIn. Natürlich dreht sich auch hier alles rund um das Thema Zerspanungstechnik. Wir werden auf LinkedIn aus unserer Sicht Neuigkeiten, interessante Artikel oder Ankündigungen in eigener Sache posten.

Wir haben uns nach einer langen Zeit für einen Social Media-Auftritt entschieden, da unser Online-Magazin zukünftig noch mehr Bekanntheit erreichen soll. Mit LinkedIn sehen wir eine gute Möglichkeit ein größeres Netzwerk aufzubauen, um so neue, wertvolle Kontakte zu knüpfen. Wir erhoffen uns, dass auch Sie durch dieses Vorhaben profitieren, denn neue Kontakte sind potenzielle, neue Einblicke in die Welt der Zerspanungstechnik!

Falls wir Ihr Interesse geweckt haben, dann schauen Sie hier vorbei.