Start Schlagworte Schleifen

Schlagwort: Schleifen

20 Jahre Erfahrung auf der EMO

Röders kann auf  20 Jahre Erfahrung im Fräsen und Schleifen auf einer Maschine zurückblicken. Auf der EMO 2021 wird das Unternehmen die neue RCF 150, eine lineare Mehrmaschinenautomation, vorstellen.

Schleifscheiben mit Hochleistungs-Hybridbindung

Mit Q-Flute PRIME hat Saint-Gobain Abrasives leistungsstarke Hochleistungsschleifscheiben im Angebot. Laut des Schleiflösungsexperten erhöhen diese die Produktivität und sorgen für kürzere Zykluszeiten sowie geringere Schleifkosten.

Fokus auf den Gesamtprozess

Die GrindTec 2022 stellt die Prozesskette in den Mittelpunkt und will diese samt aller Nischen abbilden. Laut Angaben des Veranstalters sind bereits mehr 300 Aussteller mit dabei.

Präzises Schleifen von Pleueln

Die Linamar Powertrain GmbH bearbeitet Pleuel mit höchster Effizienz und erfüllt nachhaltig die Qualitätsvorgaben der OEM‘s. In der Fertigung setzt das Unternehmen auf die Doppelplanschleifmaschine SATURN von JUNKER.

Präzision live erleben

Wie lassen sich Bauteile – z.B. Spritzgusswerkzeuge für Filtergehäuse – mit einer Präzision von kleiner 1 μm und Oberflächen im niedrigen einstelligen Nanometerbereich zerspanend herstellen? Die Antwort von Kern Microtechnik: Mit der Micro HD, die live auf der EMO 2021 präsentiert wird.

Maschinen der neuesten Generation

Der Hersteller von Werkzeugmaschinen und Produktionssystemen Danobat ist Aussteller auf der EMO MILANO 2021. Danobat wird die Lösungen seiner drei Marken Danobat, Danobat-Overbeck und Hembrug präsentieren.

Mit neuen Maschinen nach Mailand

VOLLMER präsentiert zur EMO 2021 seine Schärfmaschinen und digitalen Lösungen für eine effiziente und vernetzte Bearbeitung von Zerspanwerkzeugen. Mit der Werkzeugschleifmaschine VGrind 360S stellt das Unternehmen eine Neuheit vor.

Rotorwellen in einer Einspannung

Schleifmaschine im Komplettpaket – JUNKER entwickelt neue Technologien, die das vollständige Schleifen von Schraubenkompressorwellen mit höchster Präzision ermöglichen sollen.

Individuelle Multitasking-Lösung

DIVIPREC ist auf die Präzisionsbearbeitung spezialisiert. Das Unternehmen hat DANOBAT mit der Entwicklung einer individuellen Lösung beauftragt, die es möglich machen soll, Hirth- und Curvic-Verzahnungen auf einer Multitasking-Schleifmaschine zu bearbeiten.

Neuer Meilenstein für GrindingHub

Beim Veranstalter der GrindingHub gibt es Grund zur Freude: Laut eigenen Angaben haben sich rund zwei Monate nach dem Versand der Anmeldeunterlagen noch zahlreiche Marktführer für die Messe angemeldet.

Konzeptveröffentlichung überzeugt

Vergangenen Monat stellte der Veranstalter der GrindTec erstmalig das neue Konzept für 2022 vor. Und das scheint zu überzeugen, denn es gab über 50 zusätzliche Anmeldungen.

Durch die Krise mit Vollmer

In Kanada meistert der Werkzeughersteller Aiguisatek die Corona-Krise mit Vollmer: Dank der Schleifmaschine CHD 270 mit der Automatisierung ND 250 konnte Aiguisatek die Fertigung seiner hartmetallbestückten Kreissägen mannlos und rund um die Uhr aufrechterhalten.

Flexible Fertigung von Holzwerkzeugen

Für seine Werkzeugschleifmaschinen der FX Linear-Reihe hat ANCA nun ein Produktionspaket entwickelt, dass die personallose Fertigung von Holzwerkzeugen mit hoher Flexibilität ermöglicht. Dem Möbelherstellern FAMEG bietet das eine Just-in-time-Fertigung der gerade benötigten Holzwerkzeuge.

Neuer schaumfreier Schleifkörper überzeugt

Der Dienstleister Dörfler & Schmidt Präzisionsfinish konnte durch die Umstellung auf einen neuen schaumfreien Schleifkörper von Rösler seine Prozesssicherheit, Produktivität und Effizienz verbessert.