Start Schlagworte NC/CNC

Schlagwort: NC/CNC

Altes raus, Neues rein

Dank der Verschrottungsprämie der Hommel Gruppe konnte die Neiko GmbH & Co. KG in drei neue Maschinen der Firmen Nakamura-Tome und Quaser investieren und so ihren Maschinenpark erneuern.

Deutsche Technik, die begeistert

17 Werkzeugmaschinenhersteller präsentierten sich in Querétaro und Monterrey in Mexiko. Auf mexikanischer Seite war das Interesse groß. Rund 300 Kunden nahmen an den Veranstaltungen teil.

Sinumerik One in TIA Portal integriert

Im TIA Portal, einem Engineering-Framework mit modernen Programmiersprachen und einem nahtlosen Datenfluss, werden sowohl PLC (Programmable Logic Controller) als auch Safety projektiert.

Wirtschaftliche HSM-Spindel

Die TyphoonHSM TJS-HPC-Spindel von INGERSOLL arbeitet im Betriebsbereich des Kühlmitteldrucks. Sie kann so von der Kühlmittelversorgung der Maschine mit einem Druck von 40 bar bis 70 bar angetrieben werden.

Höchste Präzision für LKW-Motoren

Erfolgreiche Teamarbeit von Anwender, Maschinenhersteller und MAPAL: Mercedes Benz konzipierte eine neue Fertigungslinie für die Bearbeitung der Motorblöcke. Zur Realisation mussten spezielle Lösungen gefunden werden.

Spanntechnik-Baukasten bringt Flexibilität

Flexible Werkstück-Spanntechnik von Gressel sorgt in der stückzahlvariablen Auftragsfertigung von HZT Honermeier Zerspanungstechnik für die geforderte Produktivität und Wirtschaftlichkeit.

Schleifexperten bündeln Expertise

Die Okuma Deutschland GmbH und der deutsche Schleifexperte Dr. Kaiser Diamantwerkzeuge GmbH & Co KG haben gemeinsam ein Schleifsystem mit hochmoderner Abrichtfunktion entwickelt.

Erfolgreiches erstes Jahr

Seit dem Start im Oktober 2018 konnte Spanflug 3.000 Benutzer für seinen Online-Shop gewinnen. Die Schlüsseltechnologie der Plattform ist ein Algorithmus, der anhand von über 20.000 Bauteilen optimiert wurde. 

Einheitlicher Standard bei Werkzeugdaten

Dormer Pramet hat eine Werkzeugdaten-Klassifizierung nach ISO 13399 eingeführt.

Die Neuen von CHIRON

Zur EMO 2019 präsentierte CHIRON unter anderem die neue FZ/DZ 25 für produktives Bearbeiten großer Bauteile. Zudem wurde die neue STAMA MT 733 one plus gezeigt.

Auf den Werkzeug- und Formenbau ausgelegt

Die 5-Achs-Bearbeitungszentren der U-Baureihe von Takumi sind konsequent auf die Anforderungen im Werkzeug- und Formenbau ausgelegt und ermöglichen die schnelle und präzise Bearbeitung von Werkstücken mit hoher Oberflächengüte.

Smarte Schleif-Technologien

Auf der EMO 2019 präsentierte die UNITED GRINDING Group neue Maschinen sowie digitale Lösungen.

Überwachungsaufwand halbiert

Der italienische Zulieferer Bifrangi überwacht seinen komplett automatisierten und hochmodernen Maschinenpark rund um die Uhr durch die Werkzeugbruchkontrolle Toolinspect von MCU.

Fit für Automation und Industrie 4.0

Mit der CNC-Steuerung WinMax und einem internationalen Schnittstellenstandard sind HURCO Bearbeitungsportale für die zunehmende Digitalisierung in der Fertigung technisch gut gerüstet.