Start Schlagworte MAPAL

Schlagwort: MAPAL

Neues Mitglied im MAPAL Management

Jacek Kruszynski ist neuer Senior Vice President bei MAPAL

WEISSKOPF erweitert Geschäftsführung

Roger Steiner ist seit November 2019 neben Uwe Rein Geschäftsführer der MAPAL Tochter WEISSKOPF.

Den Span beherrschen

MAPAL hat für die Stahlzerspanung eine neue Spanleitstufe entwickelt, um den zuverlässigen Spanbruch sicherzustellen.

MAPAL setzt auf Vollmer

Im Süden der USA hat sich der Werkzeughersteller MAPAL in South Carolina niedergelassen. Für die dortige Fertigung seiner Werkzeuge setzt MAPAL auf die Schärfexpertise von Vollmer.

Höchste Präzision für LKW-Motoren

Erfolgreiche Teamarbeit von Anwender, Maschinenhersteller und MAPAL: Mercedes Benz konzipierte eine neue Fertigungslinie für die Bearbeitung der Motorblöcke. Zur Realisation mussten spezielle Lösungen gefunden werden.

Digitale Beschichtungsabwicklung

Das Unternehmen c-Com hat in Kooperation mit Oerlikon Balzers eine Applikation entwickelt, die eine deutlich effektivere und transparentere Auftragsabwicklung von Beschichtungsaufträgen ermöglicht.

Meldung aufs mobile Endgerät

MARPOSS bietet ein Modul an, das für reduzierte Rüstzeit und maximale Werkzeugstandzeit sorgt. Dank der Kooperation des Unternehmens mit c-Com kommt jetzt eine Open-Cloud-Plattform hinzu.

Bogenschliff eliminiert Schwingungen

MAPAL Wendeschneidplatten mit Bogenschliff haben sich bewährt: Mit ihnen lassen sich tiefe Bohrungen ohne Schwingungen mit Wendeschneidplatten realisieren.

Produktiv in Stahl

MAPAL hat neue Werkzeuge für das Vollbohren in Stahl auf den Markt gebracht. Das Anwendungsspektrum reicht von tiefsten Bohrungen bei kleinsten Durchmessern bis zur Stahlbearbeitung bei gehärtetem Material.

Turbolader effizient in Serie fertigen

Die Fertigung von Turboladern stellt oft eine Herausforderung dar. MAPAL unterstützt seine Kunden auf diesem Gebiet und bietet für die Zerspanung dieser Bauteile den kompletten Prozess samt Werkzeugen.

Werkzeuggewicht mit 3D-Druck reduziert

MAPAL hat die Vorteile des 3D-Drucks in der Praxis genutzt, um neue Glockenwerkzeuge mit gelöteten PKD-Schneiden herzustellen. Dabei wurde mit dem selektiven Laserschmelzverfahren das Innere des Werkzeugs verändert.

Deutlich weniger Maschinenstillstand

Die Alupress Berlin GmbH ist Spezialist für die komplexe Bearbeitung von Druckgussbauteilen. Bei der Werkzeugeinstellung setzt das Unternehmen auf das neue Einstellgerät UNISET-P von MAPAL.

MAPAL – Erwartungen übertroffen

MAPAL schaut zufrieden auf die EMO 2019 zurück. Zwar kamen weniger Besucher zur diesjährigen Messe, dafür sei die Qualität der Kontakte aber sehr hoch gewesen.

Neues leistungsstarkes Programm

MAPAL hat unter dem Produktnamen OptiMill-3D neue Fräser aus Vollhartmetall für den Werkzeug- und Formenbau vorgestellt.