Start Schlagworte Industrie 4.0

Schlagwort: Industrie 4.0

Innovationsforum auf der METAV 2020

Das „mav Innovationsforum Düsseldorf“ zeigt Theorie und Praxis moderner Metallbearbeitung. Es soll neben Maschinenherstellern und Werkzeugspezialisten auch Automationsexperten sowie Anwender in der additiven Fertigung ansprechen.

Lösungen für die digitalisierte Produktion

LMT Tools bringt umfassendes Entwicklungs-Know-how und Anwendungswissen für die digitale Transformation mit und entwickelt smarte Lösungen mit nennenswerten Vorteilen für den Kunden.

Deutsche Technik, die begeistert

17 Werkzeugmaschinenhersteller präsentierten sich in Querétaro und Monterrey in Mexiko. Auf mexikanischer Seite war das Interesse groß. Rund 300 Kunden nahmen an den Veranstaltungen teil.

Sinumerik One in TIA Portal integriert

Im TIA Portal, einem Engineering-Framework mit modernen Programmiersprachen und einem nahtlosen Datenfluss, werden sowohl PLC (Programmable Logic Controller) als auch Safety projektiert.

Trendthemen im Gespräch

Vor wenigen Tagen war das internationale METAV-Presseforum zu Gast beim WZL in Aachen. Dort ging es um Themen wie vernetzte Produktion, künstliche Intelligenz und Industrie 4.0.

Forderung nach mehr Interdisziplinarität

Der neue WGP-Präsident Christian Brecher will die Forschung zu Antriebslösungen vorantreiben.

Mit flexiblen Lösungen zur NORTEC

Auf der NORTEC 2020 zeigt KASTO verschiedene Lösungen aus seinem Säge- und Lagertechnik-Portfolio, mit denen Fertigungsunternehmen schneller, wirtschaftlicher und ergonomischer arbeiten können.

5G in der Produktion erforschen

Das Fraunhofer IPT und Ericsson starten mit dem 5G-Industry Campus Europe das größte industrielle 5G-Forschungsnetz Europas.

Erstes privates Standalone-5G-Netz

Siemens und Qualcomm können verschiedenen Technologien in einem eigenständigen 5G-Netzwerk unter realen Bedingungen testen und Lösungsansätze für zukünftige Anwendungen im industriellen Umfeld erarbeiten.

Messtechnik und neue Technologien als Schlüsselfunktion

Die Werkzeugfertigung stellt höchste Ansprüche an Präzision und Qualität. Auf was es bei der Fertigung von Präzisionswerkzeugen ankommt, zeigen Aussteller auf der METAV 2020.

Den Nerv vieler Kunden getroffen

Die INDEX Dreh-Fräs-Tagen 2019 waren ausgebucht. Neben Vorträgen zum aktuellen Maschinenprogramm vermittelten Live-Vorführungen ein Gespür für die Abläufe und erzielbaren Ergebnisse beim Dreh-Fräsen.

Schrumpfen Industrie 4.0-ready

Industrie 4.0-ready und netzwerkfähig präsentiert HAIMER seine Power Clamp- Schrumpfmaschinen der Baureihe i4.0. Mit ihr werden prozesssicheres, einfaches und automatisiertes Schrumpfen gewährleistet.

Digitale Assistenzsysteme gewinnen an Bedeutung

Eine Fraunhofer-Studie, die in Zusammenarbeit mit der memex GmbH ist, zeigt, dass Anwender große Zukunftschancen für visuelle Assistenzsysteme sehen. 

MAPAL – Erwartungen übertroffen

MAPAL schaut zufrieden auf die EMO 2019 zurück. Zwar kamen weniger Besucher zur diesjährigen Messe, dafür sei die Qualität der Kontakte aber sehr hoch gewesen.