Start Schlagworte EMUGE

Schlagwort: EMUGE

EMUGE-FRANKEN ist ein Unternehmensverbund in der Gewindeschneid-, Prüf-, Spann- und Frästechnik

Einsatzdaten über Smartphone auslesen

Die Spannzangenaufnahme EMUGE Speedsynchro Modular/ NFC verfügt jetzt standardmäßig über ein NFC-Modul, welches die Einsatzdaten speichert.

Gewindefräsen ab M 1

Die Zirkular-Gewindefräser ZGF-S-CUT von EMUGE sind für die Bearbeitung schwer zerspanbarer Materialien, wie Inconel oder Titan, ausgelegt. Neu ist jetzt die Baulänge 3 x...

Punch Tap Werkzeugfamilie erweitert

Für die Gewindetechnologie EMUGE Punch Tap sind jetzt Werkzeuge von M 1 bis M 2,5 verfügbar. Damit sind auch für kleine Gewinde enorme Zeiteinsparungen möglich.

Video-Tipp: Gewindebohren ohne Vorbohrzyklus

EMUGE stellte auf der EMO 2019 die neue Taptor-Technologie zur Herstellung von Innengewinden vor. Die innovative Neuvorstellung wurde von EMUGE und der AUDI AG gemeinsam entwickelt.

Flexibel mit nur einer Stirn-Wechselplatte.

Die Zirkular-Gewindefräskörper mit Stirn-Wechselplatte von EMUGE erhalten weitere Durchmesser und eine zweite, längere Ausführung für noch mehr Flexibilität beim Fräsen von Gewinden ab einem Durchmesser von 12 mm.

Schockfrei dank neuer Beschichtung

Die bewährte FRANKEN Multi-Cut-Geometrie wurde um eine neue ALCR-Beschichtung ergänzt und erreicht so beim Hochleistungsschruppen eine signifikant höhere Standzeit.

Innovativ: Taptor-Gewindetechnologie von EMUGE

EMUGE Taptor ist eine neue Technologie zur Herstellung von Innengewinden, die von EMUGE und der AUDI AG gemeinsam entwickelt wurde.

Video-Tipp: Standardisierte Werkzeugdaten

Die zunehmende Digitalisierung erhöht die Nachfrage nach Werkzeugdaten. EMUGE-FRANKEN bietet standardisierte Werkzeugdaten zum Download in den Formaten CSV, DXF, STP oder XML an.

Video Tipp: Fräser für hybride additive Fertigung

Der Werkzeugspezialist Franken hat Fräser in seinem Portfolio, die speziell für die hybride additive Fertigung ausgelegt sind.

Bohrpezialist für Composites

Spiralbohrer ergänzen jetzt die Produktlinie FRANKEN Fiber-Cut. Diese wurden optimal auf die speziellen Anforderungen bei der Bearbeitung von faserverstärkten Kunststoffen abgestimmt.

Werkstoffe bis 60 HRC schlichten

FRANKEN ergänzt seine Kreissegmentfräser um neue Versionen, die auch für hochfeste Werkstoffe eingesetzt werden können.

Video-Tipp: Softsynchro QuickLock

In einem neuen Video stellt der Hersteller EMUGE seine Schnellwechsel-Aufnahme vor.

InnoForm Steel-M für das Gewindeformen

Die neuen Werkzeuge von EMUGE-FRANKEN eignen sich für mittelfeste Stahlwerkstoffe. Dabei sorgt die neuartige Geometrie für hohe Prozesssicherheit.

Fräserprogramm „Hybrid Additive Manufacturing“

FRANKEN stellt ein Fräserprogramm vor, welches eine Fräsbearbeitung im Prozess des additiven Aufbaus einer Bauteilgeometrie ermöglicht.