Start Schlagworte Automatica

Schlagwort: Automatica

automatica

Die automatica ist die Fachmesse für die automatisierte, intelligente Produktion.

Roboter bieten Chancen für COVID-19-Neustart

automatica Trendindex 2020: Schon vor der Corona-Pandemie war die Fertigungsindustrie in Deutschland nach Zahlen der International Federation of Robotics stark automatisiert. Dieser Trend dürfte sich nach der COVID-Krise weiter fortsetzen. 

Wenns unbequem wird: Robotik

Laut dem automatica Trend Index wollen 83 Prozent der Briten Robotern die schmutzige Arbeit überlassen.

automatica erfogreicher denn je

Mehr als 46.000 Besucher und 890 Aussteller reisten zur diesjährigen automatica an.

Der einfache Start in die Industrierobotik

Mit robolink DCi von igus gelingt der schnelle Start in die Industrieautomatisierung. Mit der Steuerungssoftware des Partners Commonplace Robotics ausgestattet kann der Anwender den Roboter sofort für Teile bis 1 Kilogramm in Betrieb nehmen.

automatica Trend Index 2018

Was Arbeitnehmer über Künstliche Intelligenz denken.

Smarte Einrichtungs- und Bediensoftware

Leistungsfähiges, Industrie 4.0-fähiges Steuerungspaket aus Hard- und Software-Elementen von Weiss

Schlank und effizient automatisieren

Zur Automatica präsentiert NACHI den 12 kg tragenden 6-Achs-Roboter MZ12

Unbegrenzte Transportmöglichkeiten

KNOLL Maschinenbau auf der automatica 2018

Neue Schwerlasttische für mehr Flexibilität in der Fertigung

WEISS zeigt neue, modulare Generation seiner Schwerlasttische der CR-Baureihe

automatica 2018: Robotiklösungen im Fokus

Robotik-Innovationen für smarte Produktionskonzepte

Auf der Überholspur

Die AUTOMATICA 2016 zeigt die Zukunft 4.0 und vermerkt einen Besucherwachstum von plus 30 Prozent

Konfigurator für den „Wunschroboter“

Auswählen – Einstecken – Loslegen

Barrierefreie Montage- und Logistiklösung

Wirtschaftliche Montage durch richtige Förderung mit dem Kettenzugsystem TS-Z von KNOLL