Start Schlagworte AMB 2016

Schlagwort: AMB 2016

AMB 2016 steigert die Erwartungshaltung

Präzisionswerkzeughersteller und Messtechnikanbieter erwarten gutes Nachmessegeschäft

Oft kopiert, nie erreicht

Der Supermini Typ 105 von Horn erhielt zur AMB 2016 neue Hochleistungsvarianten

Koordinatenschleifmaschine mit hoher Bearbeitungspräzision

Kellenberger stellt auf der AMB 2016 die Hauser H40-400 vor

Hohe Performance beim Drehen rostfreier Werkstoffe

Mit den neuen Wendeschneidplatten-Drehsorten BCM25T und BCM40T erweitert Boehlerit das ISO Drehprogramm.

Hohes Niveau auf allen Ebenen

Auf der AMB 2016 herrschte vom ersten Tag an eine gute Stimmung. Die Aussteller bestätigten eine hohe Besucherqualität und Investitionsfreude.

LMT Tools geht in die Offensive

LMT Tools treibt die Internationalisierung weiter voran. In Europa, den USA, China und Indien baut das Unternehmen Centers of Competence auf. Das macht LMT Tools zur AMB mit dem Claim „exactly yours“ deutlich.

Komplettpaket für das Drehen von Stahl

Wirtschaftliche Kombination von Hartmetallsorte und Spanleitstufe für jede Bearbeitungssituation

Stuttgart bildet Epizentrum für Metallbearbeitung

Mit der Eröffnungspressekonferenz am 13. September 2016 fiel der mediale Startschuss zur AMB 2016. Indes strömten bereits seit dem Morgen unablässig Fachbesucher aus metallbearbeitenden Betrieben in die neun Messehallen auf dem Stuttgarter Messegelände.

And the winner is…!

Auf der diesjährigen AMB wurde der MM Award in der Kategorie „Handhabung / Automatisierung“ an die Unternehmen Hommel CNC-Technik und Okuma für die zukunftsweisende Innovation ECO Idle Stop verliehen.

Kleines Hydrodehnspannfutter für HSK-E25 Maschinenspindeln

BIG KAISER erweitert sein umfangreiches Angebot an Super Slim Hydrodehnspannfuttern um das sehr kleine Hydrodehnspannfutter für Maschinenspindeln der Größe HSK-E25.

Vibrationsunterstütztes Bohren mit magnetgelagerter Spindeltechnologie

Seit die ersten Bohrmaschinen vor 250 Jahre entwickelt wurden hat sich der reine Bohrprozess nur geringfügig verändert. Bei der herkömmlichen Bohrung ist die Entstehung von langen Bohrspänen kaum zu vermeiden. Es gibt allerdings ein Verfahren, welches dieser Problematik entgegenwirkt.

Neue WSP Technologie von Alesa

Die neuen ALESA Wendeschneidplatten (WSP) ‚DELTA’ haben sechs geschliffene Schneidkanten und sind tangential auf dem Fräskörper montiert.

CAM-Programmierer können aufatmen

Im Herbst 2016 bringt Janus das Softwaremodul SpeedMill auf den Markt. Die selbstlernende Applikation erkennt automatisch Geometrien von CAD-Modellen und reduziert den Programmieraufwand unter Siemens NX CAM um bis zu 80 Prozent.

Neue Fräser zum High-Performance-Cutting

Mit einem breiten Portfolio neuer Tool-Lösungen präsentiert sich der Werkzeughersteller Inovatools auf der AMB 2016 in Stuttgart