Elektrisches Nullpunktspannmodul

Elektromodul VERO-S NSE mini von SCHUNK soll den Weg zur fluidfreien Werkzeugmaschine bahnen.

Kompakter Elektro-Vollspanner

Röhm erweitert seine Produktpalette an elektrisch betätigten Spannsystemen auf dem Weg zur hydraulikfreien Maschine.

Rasanter Futterwechsel

Kompletter Drehfutterwechsel unter fünf Minuten.

Neuheit für die Automation von SAV

Automatisierter Spannbackenwechsel im Arbeitsraum mit patentiertem HighTech-Zentrischspanner senkt Fertigungskosten

Schnell und genau umrüsten

Lang Spanntechnik überzeugt die Semec Mechanik AG mit dem Nullpunktspannsystem Quick-Point von Intool.

Werkzeughalter-Sonderlösungen von Schunk

Kundenindividuelle TRIBOS-Verlängerung erreicht selbst tiefste Stellen am Werkstück

Backenwechsel in Sekunden

Backenschnellwechselsystem PRONTO von SCHUNK

Schnell und präzise spannen

Die Hydro-Spannmutter SCHUNK ADDUCO wurde gezielt für die präzise und effiziente Spannung von Wälzfräsern, Zahnrädern und Wellen in der Metall-, Automobil-, Schifffahrts-, Druckmaschinen- und Holzindustrie entwickelt.

Facelift für den Maschinenschraubstock

ALLMATIC-Jakob überarbeitet sein Portfolio und präsentieren eine einheitlich strukturierte Gesamtbaureihe.

Neues „BIG-Plus-System“ von SCHUNK

Steilkegel fit machen für wirtschaftliche Präzisionszerspanung

Vielseitiges Drehfutter

ROTA THW plus von Schunk für kleine und mittlere Losgrößen

SCHUNK baut Capto-Werkzeughalterprogramm aus

SCHUNK und Sandvik Coromant vereinbaren eine Kooperation zur SCHUNK Capto-Schnittstelle

Neuer Gesamtkatalog von Gressel

Mit dem neuen Gesamtkatalog Gressel-Spanntechnik 2018 – 2020 präsentiert das Unternehmen sein Nachschlagewerk für alle Belange rund um das Spannen von Werkstücken.

Individuelle Lösung anstatt „Katalogware“

Die Georg Utz AG war einer der ersten Kunden, der die pneumatische Variante der Nullpunktspannsysteme vb-DockLock von Vischer & Bolli einsetzte.