Start Spanntechnik

Spanntechnik

Spannmittel und Greifsysteme

SCHUNK-Drehfutterkatalog neu gestaltet

Lösungen zur Werkstückspannung auf über 500 Seiten

Standardisierte Parallelpoltechnik

Speziell zum Fräsen von dünnen oder schmalen Werkstücken hat SCHUNK MAGNOS MFPS Parallelpolplatten entwickelt. Sie ermöglichen eine deformationsarme Aufspannung und einen schnellen Werkstückwechsel.

Smarte Werkstückspanntechnik mit IQ

Hainbuch bietet mit seiner IQ-Serie Spannfutter und Spanndorne für eine vernetzte und digitale Fertigung an.

Spezielle Wälzschäl-Spannzeuge vorgestellt

RINGSPANN hat Leistungsfähige Membran- und Kegelhülsen-Spannsysteme vorgestellt, die speziell auf die Anforderungen des Wälzschäl-Verfahrens (Power Skiving) zur Fertigung hochpräziser Außen- und Innenverzahnungen abgestimmt sind.

Spannlösungen aus dem Baukasten

Kleinste Losgrößen, hohe Präzisionsanforderungen, komplexe Geometrien – Anwendungen, wie sie unter anderem im Werkzeug- und Formenbau vorkommen, gelten seit jeher als besonders aufwändig und anspruchsvoll. Speziell dafür hat SCHUNK nun einen Systembaukasten für die Werkstückdirektspannung entwickelt.

Neue, robuste Hochleistungsschwenkeinheit

Mit dem SCHUNK SRM hat das Unternehmen eine robuste und leistungsdichte pneumatische Schwenkeinheit auf den Markt gebracht.

Erstes Spannfutter mit dynamisch ausgewuchtetem HSK

MAPAL entwickelt eine optimierte Version des HSKs

Neue Produkte und bewährte Komponenten

SAV zeigte auf der GrindTec eine Neuauflage seines Umpolsteuergeräts für Elektro-Permanent-Magnetspannplatten sowie Elektro-Spannmagnete und eine Präzisions-Schwenkbrücke.

Auf Dauer günstig ist nur Qualität

Spannkraft, Präzision, Bedienerfreundlichkeit und ein oberflächengehärteter, steifer Futterkörper: Das Duro-T Keilstangenfutter von Röhm. Universell einsetzbar dank seines Durchgangs, können nicht nur flanschartige Werkstücke, sondern auch Stangen gespannt und bearbeitet werden.

Vollautomatisch und mannlos

Das Nullpunktspannsystem von AMF ermöglicht Vollautomatisierung in der 5-Achs-Simultanbearbeitung aller Werkstoffe im Dentalbereich mit Maschinen von imes-icore.

Schnell zum passenden Werkzeughalter

Der webbasierte Werkzeughalter Quickfinder von SCHUNK vereinfacht die Suche nach der passenden Werkzeugaufnahme und liefert Ideen zur Spannmitteloptimierung.

Roemheld kommt zur Moulding Expo

ROEMHELD präsentiert erstmals den neuen Blockzylinder „S“ für Pressen und Stanzen. Zudem präsentiert das Unternehmen Lösungen wie den Centrick Dreh-Kipp-Manipulator für die Instandhaltung von Werkzeugen bis 2 t.

Verringerte Wechselzeiten und maximierte Betriebszeiten

Kennametals QC42 Schnellwechselhaltersystem verkürzt die Halterwechselzeiten und erhöht so die Maschinenlaufzeit

Werkzeugaufnahme mit integrierter Absaugung

Neuer Werkzeughalter des italienischen Unternehmens Cruing ermöglicht mittels einer Turbine eine luftgekühlte, trockene und spänegeführte Zerspanung.