Extrablatt

Intec, Z & GrindTec

07. - 10. März 2023 | Leipziger Messe

Messetrio ist startklar

Vom 7. bis 10. März 2023 finden die Industriemessen Intec, Z und GrindTec auf dem Messegelände Leipzig statt. Der internationale Messeverbund bildet an den vier Messetagen die komplette Wertschöpfungskette der Metallbearbeitung ab.

Neuste Meldungen zu Intec, Z & GrindTec

VOMAT auf der GrindTec

Energie einsparen, Ressourcen schonen und Betriebskosten senken sind in aller Munde. Deshalb zeigt der Filterhersteller VOMAT zur GrindTec seine Maschinen-Lösungen, die die hohen Anforderungen der Industrie nach Kosteneffizienz bei gleichzeitigen Nachhaltigkeitsaspekten erfüllen.

CERATIZIT auf der Intec 2023

Unter dem Motto „GENAU UNSER DING“ zeigt sich CERATIZIT auf der Intec. Neben den neuesten Werkzeugen fürs Fräsen, Drehen und Bohren sind auch Automatisierungslösungen ein Top-Thema auf dem Messestand des Werkzeugherstellers.

MAPAL auf der Intec

In Leipzig wird der Aalener Werkzeughersteller seinen Auftritt in die Fokusthemen E-Mobility, Fluidtechnik, Werkzeug- und Formenbau sowie Titanzerspanung unterteilen. Darüber hinaus können Besucher die Werkzeuge des Unternehmens live unter Span erleben.

WEILER und KUNZMANN auf der Intec 2023

WEILER und KUNZMANN zeigen in Leipzig mit EDUCATION4.0 wie digitales Lernen an Dreh- und Fräsmaschinen heutzutage aussehen kann. WEILER präsentiert darüber hinaus seine Steuerung „one1“, sowie die neue servokonventionelle Präzisions-Drehmaschine C35HD. Kunzmann stellt die neue Universal-Fräsmaschine WF 610 CN vor.

Kein Weg vorbei an additiver Fertigung

Die additive Fertigung in der Industrie ist gekommen, um zu bleiben. Dieser Entwicklung wollen auch die Sonderschau und das Fachforum „Additive Fertigung – Evolution einer modernen Technologie“ gerecht werden. Sie finden im Rahmen der Intec, Z und GrindTec statt.

Messetrio mit vielfältigem Fachprogramm

Intec, Z und GrindTec 2023 bieten ihren Besuchern ein praxisorientiertes Fachprogramm. Es soll den Wissenstransfer sowie den Dialog innerhalb der Branche fördern. Dabei wird ein breites Spektrum an Themen abgedeckt.

Meldungen zur vergangenen Intec & Z connect 2021

Intec/Z Messeduo überzeugt digital

Das Messeduo Intec und Z fand dieses Jahr digital statt. Laut Veranstalter traf die Intec/Z connect 2021 auf großes Interesse und konnte dem Wunsch der Branche nach Austausch in diesen herausfordernden Zeiten gerecht werden.

Fachlicher Austausch in herausfordernden Zeiten

Die Intec/Z connect 2021 lädt die Metallbearbeitungs- und Zulieferindustrie vom 2. bis 3. März zum Austausch in herausfordernden Zeiten ein. Das Event bietet der Branche eine virtuelle Plattform, um sich zu informieren und auszutauschen.

Neues BAZ zur Intec/Z connect

Im Rahmen der Intec/Z connect 2021 kündigt NILES-SIMMONS-HEGENSCHEIDT eine Neuvorstellung an: die neue Generation des CNC-Dreh-Fräs-Bearbeitungszentrums N40 MC. Doch auch andere Produkte der internationalen Maschinenbaugruppe stehen im Blickpunkt.

ISCAR Neuheiten auf der Intec/Z connect

Auch wenn die Intec/Z connect 2021 pandemiebedingt nur virtuell stattfindet, nutzt ISCAR die Messe als wichtige Plattform, um seine wirtschaftlichen Lösungen zum Drehen, Stechen, Fräsen und Bohren zu präsentieren.

Intec/Z connect 2021 mit hochkarätigem Programm

Digitales Event umfasst Online-Kongress zu aktuellen Branchenthemen, Expo mit interaktiven Produktpräsentationen und Networking-Plattform