Video-Tipp: Neue Maschinenplattform MultiX

Mit der MultiX Plattform stellt sich Mikron der Herausforderung von Fertigungsbetrieben, sowohl Hochvolumenproduktionen als auch kleinere Losgrößen herzustellen.

390

Fertigungsbetriebe stehen zunehmend vor der Forderung, sowohl Hochvolumenproduktionen als auch kleinere Losgrößen herzustellen. Die MultiX, eine Neuentwicklung der Mikron Machining, bietet diese Möglichkeit. Mit ihr lassen sich Losgröße fünf Millionen und Losgröße 50 fertigen.

Auf einer Plattform lässt sich aus einem Baukasten eine maßgeschneiderte Lösung konfigurieren. Der modulare Aufbau ermöglicht das Rekonfigurieren der Maschine im Werk des Anwenders und erspart ihm damit erhebliche Investitionskosten. Es steht ein umfassendes Spektrum von Werkstückspannmöglichkeiten, Bearbeitungseinheiten und Spindeln zur Auswahl.

Um sich das Prinzip besser vor Augen führen zu können, hat Mikron auf seinem YouTube Kanal zwei Konfigurationsbeispiele veröffentlicht: Das der MIKRON MultiX S-24 und das der MIKRON MultiX C-8.

Mehr Videos zu diesem Thema gibt es hier.