Start Schlagworte Wendeschneidplatten

Schlagwort: Wendeschneidplatten

Neues Frässystem mit sechs Schneiden

Die Hartmetall-Werkzeugfabrik Paul Horn GmbH hat mit dem DA62 ein neues Frässystem für das Eck-, Plan- und Tauchfräsen entwickelt.

Erfolgreich im Fahrzeugbau

Mit den TungSpeedMill Wendeschneidplatten katapultiert Tungaloy Hersteller in der Automobilindustrie weit nach vorn. Für die Getriebegehäusefertigung ausgelegt, leisten die Schneidwerkzeuge so einiges: Weil sich die komplette Kante der WSP als Schneide nutzen lässt, sind 11 mm effektiv an den komplexen Formen im Einsatz.

Kompakter Fasenfräser für hohe Vorschübe

BIG KAISER hat den C-Cutter Mini vorgestellt, einen Fasenfräser für ultrahohe Vorschübe in kompaktem Design.

Drehen in alle Richtungen

Sandvik Coromant hat die branchenweit erste Lösung zum Drehen in alle Richtungen vorgestellt, die deutliche Verbesserungen in puncto Flexibilität, Produktivität und Standzeit bietet.

Werkzeugauswahl leicht gemacht

Dormer Pramet hat gleich im Frühjahr den bislang umfangreichsten Katalog für Wendeschneidplattenwerkzeuge der Marke Pramet lanciert. Auf über 1.000 Seiten findet sich das breite Produktspektrum mit Bearbeitungsempfehlungen.

Prozesssichere Frässysteme mit scharfen Schneidkanten

Werkzeug- und Formenbauer können mit Tungaloy Frässystemen Bauteilgeometrien nun noch wirtschaftlicher realisieren. Den Anforderungen an Oberflächenqualität der Werkstücke sowie Standzeit der eingesetzten Werkzeuge werden Zerspaner dank Fräserserien mit stabiler Klemmtechnik spielend leicht gerecht.

Vom Hoch-Vorschub- zum Eck- und Nut-Fräser

Das für seine High-Performance-Leistungen im Hoch-Vorschub-Bereich bereits bekannte Frässystem SLOTWORX HP der POKOLM Frästechnik GmbH & Co. KG ist mit Eckfräsplatten r 0,8 mm ab sofort noch vielseitiger einsetzbar.

Neue Geometrie mit maximalem Kühleffekt

Neue Walter Wendeschneidplatten FM5/RM5 mit Strahlleitgeometrie für ISO M und ISO S Werkstoffe

Allround-Planfräser auf High-End-Level

Die Wendeschneidplatten der neuen ISO 45P Fräs-Werkzeugsysteme von Boehlerit sind grundsätzlich zwar austauschbar mit anderen am Markt verfügbaren Produkten. Doch die optimale Abstimmung von Trägerwerkzeug und Wendeschneidplatten mit Schneidengeometrien und neuen Schneidstoffsorten bringt dem Anwender idealste Zerspanungslösungen in einem äußerst breiten Anwendungsspektrum.

Neuer Spanformer jetzt auch für GoldRhino

Neue VNGX-Wendeschneidplatte der GoldRhino-Serie von Ingersoll vorgestellt.

Selbstdrehend zu mehr Prozesssicherheit

Borbet setzt bei der Herstellung von Leichtmetallrädern auf SPINWORX Wendeschneidplatten von POKOLM

Neue Schneidstoffserie zur Fräsbearbeitung von Eisengusswerkstoffen

Neue Serie von MAPAL deckt die komplette Bandbreite an Eisengusswerkstoffen – GJL, GJV und GJS – ab

Neuer PVD-Schneidstoff für zähe Fälle

INGERSOLL stellt neuen Schneidstoff für Drehwendeschneidplatten vor

Die Macht des rechten Winkels

Höchste Effizienz mit bis zu sechs Schneiden