Start Schlagworte Schleifen

Schlagwort: Schleifen

Robuste und leistungsstarke Schleifmaschine

Die PROFIMAT XT von BLOHM bietet sowohl für hohe Ansprüche im täglichen Produktionseinsatz als auch für die Erfordernisse im flexiblen Technologieeinsatz beste Voraussetzungen. 

Weiterentwickelte J-Baureihe

Bei dieser Baureihe legt JUNG den Fokus noch stärker auf Präzision und Oberflächengüte.

Mit präziser Schleifmaschine zur INTEC

Zur INTEC 2019 präsentiert der Werkzeugmaschinenhersteller DANOBAT seine Entwicklung im Schleifbereich: Die DANOBAT LG. Zudem präsentiert das Unternehmen Industrie 4.0-Lösungen.

Standzeiten erhöhen und Kosten senken

SCHUNK erweitert das Einsatzfeld seiner TRIBOS Polygonspanntechnik nun erstmals serienmäßig auf den Bereich der Schleifstiftspannung.

Mehr Leistung mit dem richtigen Werkzeugkonzept

Mit einem Werkzeugkonzept vom Spezialisten INGERSOLL kann die Firma simtec ihre Standzeiten erhöhen, sowie Kosten einsparen.

Hochgenaue Produktion von langen Werkstücken

Mit der neuen DANOBAT-OVERBECK ILD kann der Werkzeughersteller SECO EPB seine Produkte individuell nach seinen Bedürfnissen fertigen.

Mit der richtigen Werkzeugaufnahme zu Top-Ergebnissen

Die GDELS-Mowag setzt auf Produkte von HAIMER, wie zum Beispiel die vibrationsdämpfenden Schrumpffutter Power Shrink Chuck mit zielgenauer Werkzeugkühlung.

Neues Spannsystem sorgt für höchste Qualität

ROEMHELD hat für die Heidelberger Druckmaschinen AG ein Spannsystem entwickelt, das die Anforderungen der Produktion erfüllt und somit hochpräzises Schleifen ermöglicht.

Hoch hinaus

Platz ist nicht nur in Städten eine knappe Ressource, auch in Fertigungsstraßen will das begrenzte Angebot effizient genutzt werden. Die SHL AG hat hierzu eine Lösung entwickelt.

Neue Universal-Drehmaschine

Mit der „302“ hat SCHAUBLIN eine Maschine im Programm, die die wirtschaftliche Komplettbearbeitung sowohl von hochpräzisen Bauteilen in kleinen als auch in großen Fertigungsserien ermöglicht.

Feinschleif-Experten unter sich

Am 05. und 06. September 2018 trafen sich 54 Mitglieder des Arbeitskreis Feinschleifen zum jährlichen Netzwerktreffen in Aachen. Gemeinsam legten sie die Roadmap 2025 fest.

Neue Maschinenreihe von STUDER

Die favorit eignet sich  für kurze bis lange Werkstücke und ist universell einsetzbar. Sie punktet mit Spitzenweiten von 400, 650, 1000 und 1600 mm.

Diamantpolieren ohne Polierpaste

Bei den neu entwickelten Werkzeugen sind die Schleifkörner direkt in ein flexibles Trägermaterial eingelassen und die Verwendung von Poliermittel entfällt. Somit wird die Bearbeitung umweltfreundlich.

Neue Schwenkbrücke von SAV

Mit der neuen Magnetvorrichtung von SAV lassen sich vier Werkstücke mit einer Winkelgenauigkeit von drei Sekunden auf einmal schleifen.