Start Schlagworte Sandvik Coromant

Schlagwort: Sandvik Coromant

Drehen in alle Richtungen

Sandvik Coromant hat die branchenweit erste Lösung zum Drehen in alle Richtungen vorgestellt, die deutliche Verbesserungen in puncto Flexibilität, Produktivität und Standzeit bietet.

Weniger Vibrationen beim Fräsen

Die neuesten Silent Tools Fräsadapter von Sandvik Coromant überzeugen mit deutlich verbesserten Dämpfungseigenschaften. Die fortschrittlichen Adapter wurden entwickelt, um vor allem beim Einsatz von langen schlanken Fräsern die Zerspanungsraten zu erhöhen und gleichzeitig die Vibrationen erfolgreich zu reduzieren.

Video Tipp: Herstellung von Hartmetall-Einsätzen

video
Wie Hartmetall-Einsätze von Sandvik Coromant hergestellt werden.

Und die Kunden profitieren

Sandvik Coromant wird Premiumpartner von DMG MORI

Neue Frässorte für Nuten- und Trennfräser

Sandvik Coromant bietet seine Hochleistungssorte für die Fräsbearbeitung von Stahl, GC1130, ab sofort auch für CoroMill QD und CoroMill 331 an. Die neueste Zertivo Sorte liefert hohe Zerspanungsraten und sichere Leistungsniveaus bei Nass- und Trockenbearbeitungen.

Silent Tools für die Taschenbearbeitung in Titan

Sandvik Coromant hat aufgrund der wachsenden Anzahl und der zunehmenden Komplexität von strukturellen Luft- und Raumfahrtbauteilen, eine aktualisierte Auswahl an CoroMill 390 Silent Tools entwickelt. Die verbesserte Silent Tools Dämpfungstechnologie erlaubt eine sichere Bearbeitung von tiefen Taschen in Titan mit höheren Zerspanungsraten.

Ein innovatives Maschinen- und Prozessüberwachungssystem

PROMETEC präsentiert das Maschinen- und Prozessüberwachungssystem PROMOS 3. Das System, das erste Einblicke in die Welt von Big Data und dem industriellen Internet der Dinge (IIoT) liefert, ist als Konnektivitätslösung eine wichtige Komponente für Sandvik Coromants Industrie 4.0-Initiative.

Neuer CoroMill 415 ergänzt das Fräser-Sortiment

Sandvik Coromant hat jetzt mit dem CoroMill 415 einen neuen Hochvorschubfräser für Durchmesser von 13-32 mm vorgestellt.

Intelligente Werkzeuge für die Smart Factory

Das Konzept der Smart Factory eröffnet vollkommen neue Möglichkeiten für die Effizienz von Fertigungsprozessen. Zu diesem Thema drei Statements.

Ifind-App bündelt umfassende Online-Lösungen

Sandvik Coromant bündelt mit der Ifind-App seine frei verfügbaren Online-Angebote und bietet Anwendern so eine benutzerfreundliche Lösung zur Unterstützung ihrer Fertigungsprozesse.

Optimierte Bearbeitung von Turboladergehäusen

Der Planfräser M612 von Sandvik Coromant überzeugt durch einen gleichmäßigen Zerspanungsvorgang und reduziert Vibrationen gegen null.

CoroPlus ermöglicht Fertigungsunternehmen den Industrie 4.0 Einstieg

Sandvik Coromant präsentiert mit der CoroPlus-Plattform Industrial-Internet-of-Things (IIoT)-Lösungen, mit denen sich Fertigungsunternehmen für Industrie 4.0 bereit machen können. Die Plattform, die das „Connected Machining“ mit dem Zugriff auf Fertigungsdaten und Expertenwissen kombiniert, wurde speziell für die Steuerung von Produktivität und Kosten entwickelt.

Mehrschneiden-Fräskonzept mit positiver Schneidwirkung

Planfräskonzept von Sandvik Coromant mit 14 Schneidkanten und positiver Schneidwirkung steigert Leistung und reduziert Werkstückkosten

Verbesserte Geschwindigkeit und Zähigkeit

Sandvik Coromants neue Sorten CB7105 und CB7115 fördern die Verschleiß- und Bruchfestigkeit beim Hartdrehen.