Start Schlagworte Paul Horn

Schlagwort: Paul Horn

Hartmetall-Werkzeugfabrik Paul Horn GmbH

Kompetenz beim Verzahnen

Seit Bearbeitungszentren und Universalmaschinen mit voll synchronisierten Spindeln und verfahrensoptimierter Software das Wälzschälen ermöglichen, findet eine breitere Anwendung statt. Einige der dafür benötigten Werkzeuge zeigte HORN erstmals auf der EMO in Hannover.

Neue Bechichtung verbessert die Standzeiten

Schwer zerspanbare Werkstoffe stellen höchste Anforderungen an die Zerspanungswerkzeuge, besonders bei Klein- und Kleinstteilen. Für diese Anwendungen entwickelte Horn die Beschichtungen EG3 und EG5.

Präzisionsgesinterte Stechplatte von Horn

Die Spanformgeometrie und Beschichtung der neuen Stechplatte S64T eröffnen neue Einsatzgebiete.

Überzeugen durch Leistung

Horn erweitert sein Produktprogramm durch die VHM Bohrwerkzeuge DD. Zwei Geometrievarianten in den Abmessungen von Durchmesser 4,0 mm bis 18,0 mm sind ab sofort katalogmäßig verfügbar.

Neue Aufsteckfräser für einen ruhigen Schnittverlauf

Horn erweitert sein Vertriebsprogramm mit dem Planfräser ETAtec 45P und dem Schruppfräser ZETAtec 90N von Boehlerit.

Kompetenz beim Verzahnen

Die Hartmetall-Werkzeugfabrik Paul Horn GmbH zeigte auf der EMO 2017 ein umfassendes Programm an Wälzschälwerkzeugen.

Diamantbestückung für hohe Fräsen-Performance

Das Frässystem DA32 von Horn wird zur EMO erstmals mit diamantbestückten Schneidplatten präsentiert. In dieser Ausstattung bieten die Werkzeuge sehr gute Ergebnisse beim Eck-, Plan-, Tauch- oder Zirkularfräsen.

Stechen mit präziser Innenkühlung

Die Hartmetall-Werkzeugfabrik Paul Horn GmbH stellt zur EMO 2017 neue Stechwerkzeuge mit einer Ein- und Abstechtiefe bis 55 mm vor.

Effiziente Zerspanung von Titanlegierungen

Auf den Horn Technologietagen stellte das Verbundprojekt SchwerSpan ein Verfahren zur Bearbeitung schwer zerspanbarer Werkstoffe vor.

Mikrofräser für die Hochglanzzerspanung

Horn erweitert das Fräserprogramm für die Ultrapräzisionszerspanung. Neu im Programm sind mit monokristalinem Diamant (MKD) bestückte Mikrofräser.

HORN-Technologietage 2017

Auf der um 12.000 m² verdoppelten Produktionsfläche zeigt HORN zusammen mit zahlreichen Ausstellungspartnern den neuesten Stand der Zerspanungstechnologie. Interessante Vorträge in mehreren Sprachen runden...

Neues Frässystem mit sechs Schneiden

Die Hartmetall-Werkzeugfabrik Paul Horn GmbH hat mit dem DA62 ein neues Frässystem für das Eck-, Plan- und Tauchfräsen entwickelt.

Kleinstes modulares Schnellwechsel-Reibsystem

Mit dem System DR small führt Horn das weltweit kleinste patentierte Schnellwechsel-Reibsystem im Programm. Die Durchmesserbereiche der vier Systemgrößen reichen von 7,600 mm bis 13,100 mm.

T-Nuten-Fräser mit rhombischen Wendeschneidplatten

Horn erweitert sein Tangetialfrässystem um mit Wendeschneidplatten bestückte T-Nutenfräser in Schnittbreiben von 11 mm – 22 mm.