Start Schlagworte Laser

Schlagwort: Laser

Mit dem Laser durchs Gestein

Das Fraunhofer IPT entwickelt gemeinsam mit Partnern im BMWi-geförderten Forschungsprojekt »LaserJetDrilling« ein Verfahren, das die Kosten für Geothermiebohrungen in großer Tiefe senken und damit eine flächendeckende Erdwärmeversorgung in Deutschland fördern kann.

Okuma trumpfte auf

Die Super Multitasking Maschinen der Serie LASER EX und die Software Connect Plan zur Vernetzung hochautomatisierter Fertigungsanlagen waren Highlights von Okuma auf der EMO Hannover. Darüber hinaus wurden weitere Werkzeugmaschinen und Automatisierungstechnologien präsentiert.

Vorreiterrolle in der additiven Fertigung

Renishaw ist auf der Formnext 2017 bereit für den nächsten Schritt, die additive Fertigung zum etablierten Produktionsverfahren zu machen. Neben dem aktuellen Hardware- und Softwareangebot werden Entwicklungen und die Vorteile durch die additive Fertigung (AM) vorgestellt.

Alles an nur einer Maschine

Okuma präsentiert die Super Multitasking Maschinen der LASER EX Reihe.

Höchster Messdurchsatz und Präzision

Hexagon Manufacturing Intelligence führt HTA Solutions ein.

Vorreiter für Qualität und Leistung

FARO stellt den FARO QuantumM FaroArm vor. Er rundet das Portfolio der nächsten Generation des FaroArms ab, das von dem vor kurzem vorgestellten QuantumS FaroArm angeführt wird.

Hexagon erweitert Trackerangebot

Der Leica Absolute Tracker AT960-SR ist ein Trackermodell für das Laserscannen mit kurzer Reichweite.

Die ganze Bandbreite abdecken

Die ESPRIT Additive Suite wurde entwickelt, um die Programmierung, Optimierung und Simulation von generativen Fertigungsverfahren zu vereinfachen. Es eignet sich für das generative Laser-Pulver-Auftragsverfahren, das 3D-Pulverbettverfahren sowie die Subtraktive Fertigung.

Konnektivität ist Trumpf

Sie ist in aller Munde, die vierte Industrielle Revolution. Auch bei der Rollomatic S.A. richtet sich der Kurs in Richtung vernetzter Maschinenzukunft. Die EMO ist der ideale Ort, um sich von den Neuerungen rund um webunterstütztes Werkzeugschleifen und darüber hinaus zu überzeugen.

Mehr Konnektivität und Produktivität

Okuma wird auf der EMO seine Werkzeugmaschinen und Bearbeitungslösungen ausstellen. Zudem werden sogenannte Smart Factory Applikationen sowie Automatisierungstechnologien vorgestellt.

Fertigungsprozesse auf die nächste Ebene bringen

Eine umfassende Palette vernetzter Systeme für die intelligente Fertigung wird Hersteller inspirieren, wenn GF Machining Solutions seinen Stand auf der EMO 2017 eröffnet.

New Technologies Days bei GF Machining Solutions

Lasertexturierung und Additive Fertigung bewiesen in Schorndorf den technologischen Innovationsgrad von GF Machining Solutions

Erfolgreiches Lunch & Learn

Okuma und Sandvik Coromant zeigen Lösungen für mehr Effizienz in der Produktion.

CFK statt Stahl sorgt für mehr Dynamik

Werkzeugmaschinen stoßen beim Zerspanen höchstfester Werkstoffe oft an ihre physikalischen Grenzen. Abhilfe bieten Maschinenstrukturteile aus leichten Faserverbundwerkstoffen. Ein Einblick in ein Forschungsprojekt des Aachener Fraunhofer IPT, das auch auf der EMO Hannover präsentiert wird.