Start Schlagworte Fräsen

Schlagwort: Fräsen

Präzises Gesamtpaket für Preisbewusste

Die DMU 75 monoBLOCK von DMG MORI verbindet die Vorzüge der universellen 5-Achsen-Simultanbearbeitung mit einem großen Arbeitsraum, der einen Verfahrweg von 750 mm in der X-Richtung bietet.

Fräsen mit hoher Laufruhe

Die HAM-Vertriebsgesellschaft Fritz Hartmann präsentiert auf der Moulding Expo 2017 einen Querschnitt ihres Angebots an wirtschaftlichen Präzisionswerkzeugen. Zu sehen sind unter anderem effiziente Aluminiumfräser. Sie überzeugen durch hohe Abtragsleistung bei guter Oberflächenqualität.

Multitasking für den Werkzeug- und Formenbau

Die Hommel CNC-Technik GmbH und Okuma präsentieren sich erstmals auf der diesjährigen Moulding Expo in Stuttgart.

Neues Frässystem mit sechs Schneiden

Die Hartmetall-Werkzeugfabrik Paul Horn GmbH hat mit dem DA62 ein neues Frässystem für das Eck-, Plan- und Tauchfräsen entwickelt.

SSB und CyTec entfalten Synergien

Wenn Spezialisten im Maschinen- und Werkzeugbau ihre Kompetenzen bündeln, dann entstehen Synergien, die in Produkten münden, mit denen Industriekunden ihre wirtschaftlichen Herausforderungen optimal lösen können. Ein Beispiel ist der Sondermaschinenbauer SSB.

Werkzeugvoreinstellung in HAIMER-Qualität

Die HAIMER Gruppe hat sich mit dem Zukauf der Microset GmbH zu einem Systemanbieter rund um das Werkzeugmanagement entwickelt. Die Microset-Werkzeugvoreinstellgeräte erfüllen den HAIMER-Qualitätsanspruch und decken die Bedürfnisse nahezu aller Zerspaner ab.

Optimierungen und neue Funktionen für den Werkzeug- und Formenbau

Die Langenbacher MECADAT AG präsentiert die Version VISI 2017 R2.

Drei Technologien in einer Aufspannung

DMG MORI integriert die Schleiftechnologie auf den duoBLOCK-Modellen

Kompakter Fasenfräser für hohe Vorschübe

BIG KAISER hat den C-Cutter Mini vorgestellt, einen Fasenfräser für ultrahohe Vorschübe in kompaktem Design.

Meisterhaft gedämpft

Die Hamburger Elbphilharmonie zählt zur Top Ten der Konzerthäuser weltweit. Vor allem die Akustik im Großen Saal gilt als außergewöhnlich. Ausschlaggebend für das Klangerlebnis ist die "weiße Haut", die in insgesamt 1,5 Mio. Laufmetern Fräsweg gefertigt wurde. Vorne mit dabei: Diamantbesetzte Schneiden von FIWEC sowie elastomergedämpfte SINO-R Präzisionsspannfutter von SCHUNK.

Von Schleifen bis High Performance Cutting

Elb-Schliff und aba Grinding präsentieren ihre Expertise rund um das Thema Schleifen auf der Metalloobrabotka. Im Mittelpunkt des Moskauer Messeauftritts steht das modular aufgebaute Maschinenkonzept bis hin zur additiven Bearbeitung. Weiteres Messehighlight ist die Präsentation des werkService-Konzepts.

Siebenmeilenstiefel für die Verzahnung

Mit BALINIT ALTENSA machen Verzahnungswerkzeuge laut Oerlikon Balzers deutlich mehr Tempo: Die AlCrN-Schicht senkte die Fertigungszeit pro Zahnrad in der Serienproduktion von Automobilgetrieben um 20 bis 28 Prozent.

Vom Standard- über Sonder- bis zum Highspeed-Werkzeug

INGERSOLL und der Firma Theilinger ist eine Steigerung der Produktivität bei der PKD-Bearbeitung von Alu-Bauteilen gelungen. Bei der Bearbeitung von Steuerteilen eines Automatikgetriebes und bei dem Schruppfräsen eines Wärmetauschers hat man vom ersten Schnitt mit Standardwerkzeugen eine Optimierung bis zum Highspeed-Werkzeug vollzogen.

Wertigkeit trifft auf Technologie

Hohe Spanngenauigkeit, Spannkraftvoreinstellung, flexible Verwendungsmöglichkeiten und ausgesprochene Langlebigkeit: Der NC-Kompakt-Spanner RKE von Röhm. Seine Einsatzgebiete sind vielfältig: So ist er auf Bearbeitungszentren, Fräsmaschinen und in der 5-Seiten-Bearbeitung zuhause.