Start Schlagworte Bohren

Schlagwort: Bohren

Bauteilqualität steigern, Stückkosten reduzieren

Extreme Zerspangeschwindigkeiten und hohe Präzision – mit dem Hochgeschwindigkeits-CNC-Bearbeitungszentrum (BAZ) HSM 330 bzw. 510 macht SCHAUBLIN die Mittel- und Kleinteilefertigung noch produktiver.

Zwei mal L2

Das 5-Achs-Vertikalbearbeitungszentrum L2 bietet Präzision und Stabilität bei geringem Platzbedarf. Im Rahmen der EMO stellt Makino zwei Modelle vor: Eine Version für 5-Achs Indexier-Anwendungen sowie eine Version für die 5-Achs Bearbeitung von Impellern in einer Aufspannung.

Ein-Kanal-MMS weiter optimiert

SKF hat ihr Ein-Kanal-Minimalmengenschmiersystem (MMS) Digital Super BPC mit Bypass Control weiter verbessert und bietet jetzt zusätzliche Varianten des Systems an.

Produkte, Projekte und Digitalisierung

Auf dem EMO-Messestand stellt KOMET sein Produktportfolio vor, das neben effizienten Standard-Präzisionswerkzeugen projektbezogene Entwicklungen und digitale Produkte in den Mittelpunkt stellt.

Kyocera kommt mit zahlreichen Neuheiten zur EMO

Auf der EMO 2017 wird der Kyocera eine Vielzahl an Schneidwerkzeugen für die industrielle Bearbeitung und Fertigung vorstellen. Zu den Innovationen zählen neue Sorten für hochwarmfeste Legierungen, Fräser, Wendeschneidplattenbohrer und weitere Präzisionswerkzeuge.

Werkzeugsystem für vibrationsarmes Drehen

Seco Tools erweitert das schwingungsdämpfendes Aufnahmesystem Steadyline um Dreh- und Ausdrehbohrstangen mit 60 mm und 80 mm Durchmesser. Eine ideale Ergänzung hierzu bilden die JET GL-Schneidköpfe.

Herausforderungen sind hoch, aber lösbar

Mit den Maschinenbaureihen MFZ und TFZ präsentiert sich SAMAG auf der EMO 2017 zukunftsorientiert und nah am Kunden.

Tiefe Bohrungen für hohe Ansprüche

Wende[n] beim Tiefbohren mit TBT: Wendeschneidplatten-Einlippenbohrer liegen im Trend.

Garantiert höchste Präzision

BIG KAISER hat den Mega New Baby Chuck 25N vorgestellt - ein präziser multifunktionaler Spannzangenhalter für Werkzeuge bis 25 mm Durchmesser.

Mischbearbeitung auf extrem hohen Niveau

MAPAL hat einen völlig neuen Schneidstoff entwickelt, der dem Verschleiß bei der Bearbeitung der Kombinationen Aluminium-Guss sowie Aluminium-Sinterstahl entgegenwirkt.

Auch hohem Druck standhalten

MAS erweitert Programm an Bohrstangen und Schneidstoffen zum prozesssicheren Präzisions-Hartbearbeiten in der Serienfertigung.

Vereinfachte Steuerung mehrerer Maschinen

NUM hat Software für die neueste Generation seiner Flexium+ CNC-Plattform freigegeben, die Herstellern, welche mehrere CNC-Werkzeugmaschinen betreiben, ein erweitertes Werkzeug-Managementsystem zur Verfügung stellt.

Kompetenz für Tools von morgen bündeln

Keramikwerkzeuge zur wirtschaftlichen Bearbeitung von Graphit und Composites sind ein Messefokus von Nachreiner auf der EMO. Die Balinger präsentieren dazu neue Tools und erwarten interessante Gespräche über dieses zukunftsträchtige Zerspanthema.

Lange Standzeiten und optimale Spanabfuhr

ISCAR hat die Bohrer-Linie SUMOCHAM um 12xD-Bohrkörper mit Durchmessern von acht bis 11,5 Millimeter erweitert.