Start Schlagworte Anwender

Schlagwort: Anwender

Mit hoher Durchgängigkeit zu mehr Effizienz

Die Merima Präzisions-Werkzeugbau GmbH nutzt seit 1996 Software von Tebis. Das Unternehmen konnte so seine Produktionsabläufe verbessern.

Unsichtbare Nullpunktlösung

Mit Nullpunktspannsystem Zero-Point von AMF spart MATSUURA Rüstzeiten ein. Sie benutzen die Technik für ihre Hybrid-Maschinen, die additive und subtraktive Verfahren kombinieren.

Prozesssichere Produktion von Gelenken

Für die Hartbearbeitung eines homokinetischen Außengelenks der Antriebswelle setzt der Zulieferer Neapco auf Kugelbahnfräser von MAPAL.

Toleranzfeld über lange Zeit gehalten

Die Werkzeugbau Ruhla GmbH hat für ihre Produktion die Drahterodiermaschine AgieCharmilles CUT 3000 S mit automatischem Drahtwechsler und Automatisierung durch den System3R WorkPal im Einsatz.

Anwendungsfokussierte Maschinenkonfigurationen

In vielen Fällen reicht ein Bearbeitungszentrum von der Stange nicht aus. Die SSB-Maschinenbau GmbH bietet in diesem Bereich eine Reihe leistungsfähiger Lösungen.

Ist = Soll

Dank den Einstell- und Messgeräten von ZOLLER kann der Diamant-Werkzeuge-Hersteller Reiner Oehlmann Tools mit hoher Genauigkeit fertigen. Besonders die softwaretechnischen Anpassungen werden hier geschätzt.

Komplettausrüstungen für Turnkey-Projekte

ISCAR verfolgt einen ganzheitlichen Ansatz und liefert komplette Werkzeugausrüstungen. Sie helfen den Maschinenbauern, schlüsselfertige und einsatzbereite Gesamtanlagen schnell und zuverlässig bereitzustellen.

Blum-Messsysteme in der Lohnfertigung

Präzisionstechnik Disterhoft setzt Messtechnik von Blum-Novotest ein. Die neue Blum-Software KinematicsPerfect nutzt das Unternehmen zur Optimierung der Präzision ihrer 5-Achs-Fräszentren.

Smarte Toolmanagement-Lösung von ZOLLER

Dank einer Toolmanagement-Lösung von ZOLLER ist es der SIM Automation GmbH gelungen, Einsparungen im sechsstelligen Bereich zu realisieren sowie eine Datendurchgängigkeit über den gesamten Fertigungsprozess zu etablieren.

Wettbewerbsfähig mit den richtigen Produktionsverfahren

Um den Anforderungen im Werkzeug- und Formenbau gerecht zu werden setzt die HFM Modell- und Formenbau GmbH auf verschiedene Portalfräsmaschinen von F. Zimmermann.

Gewindeherstellung bis HRC 65 ohne Vorbohren

Die Firma WENDELtools brachte mit den Gewindefräsern von OSG in 54 Werkzeughalter 640 Gewinde ein. Die besondere Herausforderung: Die Bauteile sind bis HRC 60 gehärtet, die Gewinde M3.

Präzise Tiefziehwerkzeuge für Premiumprodukte

Die Firma Seidel aus Marburg setzt für ihre Aluminiumdesignprodukte auf Maschinen von Mikron in Kombination mit dem System 3R WorkPal 1 von GF Machining Solutions.

Roboterzellen für glänzende Armaturen

Hansgrohe setzt seit Jahren auf robotergestützte Schleif- und Polierkonzepte der SHL AG. Vor wenigen Monaten wurde eine neue Schleif- und Polierlinie der neuesten Generation in Betrieb genommen.

Mehr Leistung mit dem richtigen Werkzeugkonzept

Mit einem Werkzeugkonzept vom Spezialisten INGERSOLL kann die Firma simtec ihre Standzeiten erhöhen, sowie Kosten einsparen.