Start Schlagworte Anwender

Schlagwort: Anwender

Schneller, besser und 45 Prozent günstiger

Steigende Anforderungen und Tiefpreisangebote von der Konkurrenz aus Asien – für einen Komponenten-Lieferanten aus Mitteleuropa wurde die Luft im Absatzmarkt gefährlich dünn. Mit der Investition in Maschinen des Typs Mikron Multistar CX-24, wendete sich das Blatt.

Drängende Fragen, überzeugende Antworten

Die Becker + Michels GmbH löst mit der Systemlösungskompetenz und dem IQ-Fräswerkzeug-Programm von ISCAR wirtschaftlich zerspanungstechnische Herausforderungen.

Hightech-Hardware mit Soft Skills kombiniert

CemeCon stellt Beschchtungsanlage für russischen Werkzeugsystem-Hersteller

Kurze Span-zu-Span-Zeiten im Fokus

Schnelles Handling auch von großen & schweren Bauteilen

Die perfekte Kombination für Strukturbauteile

Die optimale Bearbeitungsmaschine + das optimale Werkzeug = die perfekte Kombination. Für Vorführungen und Maschinenabnahmen stattet Zimmermann sein neues Horizontal-Bearbeitungszentrum mit Fräsern von MAPAL aus.

Prototypenbau und Beschichtung im Wettlauf mit der Zeit

Die Neapco Europe GmbH lässt bei der Pallas GmbH & Co. KG vielfältige Fahrwerkskomponenten für den Prototypenbau beschichten.

KSS-Reinigung von KNOLL im Rampenlicht

Ceratizit erreicht beim Hartmetall-Schleifen durch zentrale Mikrofiltration hohe Qualitätsziele und Kostenvorteile

VGrind schafft’s in einem

Um Formwerkzeuge zu bearbeiten, setzt Heiwa Sangyo aus Tokio Zerspanwerkzeuge aus Hartmetall wie Fräser, Bohrer oder Reibahle ein. Für die Fertigung und das Schärfen der Zerspanwerkzeuge nutzt das Unternehmen die Schleifmaschine VGrind von Vollmer.

Harten Bedingungen dauerhaft standhalten

Das Unternehmen DCM aus Südkorea stellt hochpräzise Kreissägeblätter sowie Sonderwerkzeuge wie Fräser oder Kreismesser her. Für die Fertigung ihrer hartmetallbestückten Kreissägeblätter setzt die Firma auf ein Dutzend Vollmer Maschinen.

Flexibilität, Kosteneffizienz und Langlebigkeit

Die INGERSOLL GoldTwist-Wechselkopfbohrer haben bei der Berthold Kunrath GmbH die konventionellen Vollhartmetallbohrer abgelöst. Die Werkzeuge konnten sowohl in der Handhabung als auch in der Leistung und Prozesssicherheit überzeugen.

Für neue und innovative Ästhetik

Drahterodiermaschine glänzt in Schmuckmanufaktur – Niessing bearbeitet edle Metalle auf AgieCharmilles CUT E 350.

Effiziente Produktion auf Spitzenniveau

Ein Drehmaschinenpark auf dem neusten Stand der Technik: Die Fassondreherei Hermann Blum sticht mit Gespür für die Bedürfnisse des Marktes und die Anforderungen der Kunden heraus.

Kraft. Ausdauer. Präzision.

Drei Generationen MEBAmat unter einem Dach: Oskar Schwilk GmbH nimmt mit dem MEBAmat 330 den dritten MEBAmat im Maschinenpark auf.

Regie führt das µ

Bei der Herstellung von Reibahlen zählen für Urbschat-Tools drei Dinge: Präzision, Liefertempo – und eine Beschichtung für spezielle Fälle. Dabei schwört der Werkzeugspezialist auf BALIQ