Komplett überarbeitete Produktreihe

Hexagon Manufacturing Intelligence hat den ROMER Absolute Arm von Grund auf modernisiert. Der mobile Messarm überzeugt mit verbesserter Bedienbarkeit sowie seiner Vielseitigkeit.

Die Werkzeugmaschinenwelt erleben

Siemens präsentiert zur der AMB 2018 unter dem Motto "Digitalization in Machine Tool Manufacturing – Implement now!" sein Automatisierungs- und Technologieportfolio.

Liefertreue ist das A und O im Prototypenbau

Die meisten Prototypenbauer ähneln noch eher einem Manufakturbetrieb. Bei Losgröße 1 wundert es nicht, dass der Automatisierungsgrad gering ist. Wie es anders geht, zeigt die PS Prototypenschmiede: Das junge Unternehmen hat alle Prozesse standardisiert und hochautomatisiert.

Video-Tipp: Werkzeugmaschinen-Baukasten mit 102 Varianten

video
Mit der Mikron 6x6 kündigt der Maschinenhersteller aus der Schweiz zur AMB einen völlig neu entwickelten Werkzeugmaschinen-Baukasten mit voll integrierbarer Automation an.

SHL konzipiert Gesamtsystem

SHL hat am Forschungsprojekt TurboERAS mitgewirkt. Gemeinsam mit drei weiteren Industrieunternehmen ist es in Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer IPT gelungen, eine Roboterzelle zum automatisierten Schleifen von gegossenen Turbinenschaufeln als Prototyp zu entwickeln.

Ergänzung statt Konkurrenz

AMB 2018: Additive Verfahren und Robotik verbessern die Effizienz von Werkzeugmaschinen.

EMAG zeigt hochproduktive Technologie

Auf der diesjährigen AMB präsentiert das Unternehmen hochproduktive Lösungen für die vernetzte Automotive-Produktion.

automatica erfogreicher denn je

Mehr als 46.000 Besucher und 890 Aussteller reisten zur diesjährigen automatica an.

Seminar: Mensch-Roboter-Kollaboration

Basisseminar „Mensch-Roboter-Kollaboration“ der RWTH Aachen

AMB 2018 wird größer und besser

Die aktuelle Auflage der AMB bietet mehr Fläche, noch mehr Aussteller und lösungsorientierte Angebote zum Mega-Thema Digitalisierung.

Innovative Automation seit 20 Jahren

Auch nach zwei Jahrzehnten baut die Hermle-Leibinger Systemtechnik GmbH innovative Robotersysteme, wie das Robotersystem RS 2 Kombi mit integriertem Kanban-Speicher.

Der einfache Start in die Industrierobotik

Mit robolink DCi von igus gelingt der schnelle Start in die Industrieautomatisierung. Mit der Steuerungssoftware des Partners Commonplace Robotics ausgestattet kann der Anwender den Roboter sofort für Teile bis 1 Kilogramm in Betrieb nehmen.

Weitere Ausbaustufen im Palettenhandling

Mit einer weiteren Ausbaustufe zum Multipalettensystem, wird das Handlingsystem HS flex noch attraktiver. Kombiniert mit dem Hermle Automation-Control-System (HACS) bietet es noch mehr Produktivität und Flexibilität.

automatica Trend Index 2018

Was Arbeitnehmer über Künstliche Intelligenz denken.