Neuer Deutschland-Chef bei Sandvik Tooling

Josse Coudré übernimmt die Geschäftsführung der Sandvik Tooling Deutschland GmbH

496
Josse Coudré

Zum 12. März 2018 hat Sandvik Coromant Josse Coudré zum neuen Geschäftsführer der Sandvik Tooling Deutschland GmbH ernannt. Zeitgleich wird Josse Coudré die Position des General Manager Sales Area Central Europe übernehmen und die weitere Geschäftsentwicklung, den Ausbau der Vertriebsaktivitäten sowie die nachhaltige Stärkung der Kundenservices vorantreiben.

Josse Coudré ist seit 2007 bei Sandvik und seit 2012 bei Sandvik Coromant – hier hatte er verschiedene Führungspositionen inne, unter anderem die des Geschäftsführers in Frankreich und den Beneluxländern sowie zuletzt des Sales Area Managers South Europe. Der diplomierte Bergbauingenieur mit MBA-Abschluss war zuvor bei General Electric und hat mittlerweile 25 Jahre internationale Geschäftserfahrung in verschiedenen Unternehmensbereichen und Unternehmenskulturen gesammelt.

Der bisherige Geschäftsführer Damian Göppert übernimmt die neu geschaffene Position als Head of Strategic Relations. Seine Hauptaufgabe wird es sein, die Zusammenarbeit in allen strategischen Partnerschaften mit Endkunden, Werkzeugmaschinenbauern und Vertriebspartnern global weiter zu entwickeln und zu stärken.