Überzeugte 63-köpfige Expertenjury

Für drei Produkte der Marke GARANT hat die Hoffmann Group dieses Jahr den iF DESIGN AWARD erhalten. Ausgezeichnet wurden in der Disziplin „Produktdesign“ der Werkstattwagen GARANT ToolCar, der 5-Achs-Spanner GARANT Xpent und das GARANT Magnet-Messstativ.

452
Das hydraulische GARANT Magnet-Messstativ beeindruckt durch ein modernes Aussehen und eine hochwertige Verarbeitung.

Das hydraulische GARANT Magnet-Messstativ beeindruckt durch ein modernes Aussehen und eine hochwertige Verarbeitung. Das Produkt ist zum genauen Halten und Positionieren von Messuhren und Fühlhebelmessgeräten bestimmt. Die hydraulische Zentralklemmung ermöglicht hohe Haltekräfte und ist dabei verschleißfrei. Durch das große, gummierte Handrad können sämtliche Gelenke gleichmäßig fixiert werden. Mit dem Drehschalter im Magnetschalter wird der Hochleistungs-Ferritmagnet ein- und ausgeschaltet. Dank seiner V-förmigen Unterseite kann das Messstativ auch auf Wellen und zylindrischen Körpern platziert werden. Die speziell entwickelte Kunststoffkapselung des Magnetfußes erlaubt einen sicheren Griff und schützt die Oberfläche empfindlicher Werkstücke.

Der GARANT GridLine ToolCar ist ein rollendes Organisationstalent, das mit progressivem Design und klaren Linien besticht.

Der GARANT GridLine ToolCar ist ein rollendes Organisationstalent, das mit progressivem Design und klaren Linien besticht. Das zentral abschließbare Seitenfach hat eine GARANT Lochwand, an der sich GARANT Easyfix Halter und Haken zur Werkzeugaufnahme befestigen und lassen. Optional ist der GARANT ToolCar auch mit einer Stromversorgung im Seitenfach sowie mit einer Beleuchtung erhältlich. Robuste und geräuscharme Räder sowie ein ergonomisch geformter Schiebegriff erleichtern das Fortbewegen in der Werkstatt – selbst unter extremen Einsatzbedingungen.

Der für die 5-Seiten-Bearbeitung optimierte Spanner GARANT Xpent überzeugt durch seine Modularität und Flexibilität.

Der für die 5-Seiten-Bearbeitung optimierte Spanner GARANT Xpent überzeugt durch seine Modularität und Flexibilität. Mit nur wenigen Handgriffen lässt sich der Spanner an jede Bearbeitungsstrategie anpassen. Dafür sorgen um 180 Grad drehbare Spannmodule, über hundert Millimeter Verfahrweg ohne Umbau und ein modernes Spindelschnellwechselsystem, mit Hilfe dessen sich der Spannbereich im Nu verstellen lässt. Durchdacht ist auch das umfangreiche Auf- und Vorsatzbackensystem.

Seit 65 Jahren ist der iF DESIGN AWARD ein weltweites, anerkanntes Markenzeichen, wenn es um Gestaltung geht. Der iF DESIGN AWARD prämiert Gestaltungsleistungen aller Disziplinen: Produkt-, Verpackungs-, Kommunikations- und Service-Design/UX, Architektur und Innenarchitektur sowie Professional Concept. Alle ausgezeichneten Beiträge werden im iF WORLD DESIGN GUIDE präsentiert, in der iF design app veröffentlicht und in der iF design exhibition Hamburg ausgestellt.

Kontakt:

www.hoffmann-group.com