SAMAG verstärkt die Geschäftsführung

Zum 01.12.2017 verstärkt Christian Kleinjung das Management der SAMAG Gruppe in Saalfeld.

579
Gemeinsam mit Roland L. Emig (rechts im Bild) wird Christian Kleinjung (links im Bild) die Weiterentwicklung der SAMAG GROUP aktiv begleiten

Die SAMAG ist seit 2012 um ca. 50 % gewachsen, die einzelnen Business Units haben sich überaus zufriedenstellend entwickelt und richten sich zielgerichtet und lösungsorientiert auf ihre spezifischen Märkte und Kunden aus. Diese konsequente Ausrichtung auf Kunde und Markt wird Entwicklung wird zur Erreichung von Synergieeffekten durch die Einführung einer Holdingstruktur mit serviceorientierten Zentralfunktionen ergänzt.

Die Verstärkung der Geschäftsführung mit Herrn Kleinjung, verbunden mit seiner internationalen Erfahrung, ist der logische Schritt in der Weiterentwicklung, um für die zunehmend internationalere Ausrichtung und die Marktentwicklungen flexibel und effizient aufgestellt zu sein.

Gemeinsam mit Roland L. Emig, Geschäftsführer seit 2012, wird Christian Kleinjung die nächste Phase in der Weiterentwicklung der SAMAG GROUP aktiv begleiten. „Die offenen und vertrauensvollen Gespräche sowie die Herausforderungen denen sich der deutsche Maschinenbau auf der einen Seite und ein Premium Automobilzulieferer auf der anderen Seite in den kommenden Jahren stellen muss, haben mich davon überzeugt diese überaus reizvolle Aufgabe anzunehmen“ sagt Christian Kleinjung.

Herr Christian Kleinjung ist Diplom-Kaufmann und war zu Beginn seiner Karriere als leitender Angestellter bei dem Sanitärkonzern Geberit sowie als Berater und Abschlussprüfer bei der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG tätig.

Von 2006 bis 2016 war Herr Kleinjung mit verschiedenen nationalen und internationalen Managementpositionen in der Weidmüller Gruppe betraut. Zwischen 2006 und 2012 verantwortete er die Ressorts Finanzen und Gebäudemanagement als weltweiter Konzernbereichsleiter sowie mehrere Servicegesellschaften als Geschäftsführer. Von 2012 bis 2014 war Herr Kleinjung als Alleingeschäftsführer für die Region Mittlerer Osten bei Weidmüller tätig. Ab 2014 wurde Herr Kleinjung zum Member of the Board/CFO Asien bestellt. Dabei war er als CFO für den gesamten asiatischen Markt zuständig. Zusätzlich zu den klassischen Aufgaben des Finanzbereichs gehörte die gesamte Supply Chain zu einer seiner Hauptaufgaben.

In den vergangenen zwölf Jahren baute Herr Kleinjung umfangreiche internationale Erfahrung im Top-Management auf.  Zuletzt verantwortete er als Geschäftsführer der QUNDIS GmbH Erfurt die Bereiche Finanzen, Einkauf, Prozesse und IT.

Kontakt:

www.samag.de