Haas bietet Sonderpreise für EU-Modelle

Nur für begrenzte Zeit bietet Haas Automation, Inc. für ausgewählte Konfigurationen seiner Werkzeugmaschinen spezielle Konditionen an.

973

Diese als EU-Modelle bezeichneten Standardmaschinen von Haas sind mit speziellem, produktivitätssteigerndem Sonderzubehör ausgestattet und je nach Modell für bis zu 19 % unter dem Verkaufspreis erhältlich.

Statement von Jens Thing, Geschäftsführer, Haas Automation Europe

„Wir möchten unseren Kunden in Europa helfen, auf dem heutigen wettbewerbsintensiven Markt erfolgreich zu bestehen“, sagt Jens Thing. „Daher bieten wir unsere EU-Modelle zu einem besonders günstigen Preis an. So können die Werkstätten produktiver arbeiten und in ihrer Region schneller wachsen.“

„Haas hat es sich schon immer zum Ziel gesetzt, dass CNC-Technologie zuverlässiger, erschwinglicher, bedienerfreundlicher und einfacher zu erwerben ist“, erläutert Thing. „Jetzt sind die beliebtesten und am einfachsten zu bedienenden CNC-Werkzeugmaschinen der Industrie noch preisgünstiger als je zuvor.

„Da wir diese leistungsstarken Werkzeugmaschinen in großer Stückzahl herstellen, können wir den hohen Automatisierungsgrad des Haas Werkes und die Größenvorteile nutzen, um die Kosten zu senken, ohne die Zuverlässigkeit zu beeinträchtigen“, ergänzt Thing. „Diese Einsparungen geben wir nun mit den preisgesenkten EU-Modellen an unsere Kunden weiter.

„Darüber hinaus halten wir die EU-Modelle in ganz Europa in lokalen Lagern vorrätig, um die Lieferzeiten auf wenige Wochen zu verkürzen. Zudem schließen diese beeindruckend niedrigen Preise die Aufstellung der Maschine durch das lokale HFO sowie eine grundlegende Bedienerschulung beim Kunden mit ein.

„Leistungsstarke Maschinen zu attraktiven Preisen mit kurzen Lieferzeiten und einem großartigen Service“, betont Thing abschließend, „sind unserer Meinung nach genau das, was metallverarbeitende Unternehmen brauchen, um erfolgreich zu sein. Aus diesem Grund bietet Haas Automation die neuen EU-Modelle an.“

Kontakt:

www.HaasCNC.com/EU