Hexagon erweitert Trackerangebot

Der Leica Absolute Tracker AT960-SR ist ein Trackermodell für das Laserscannen mit kurzer Reichweite.

246
Eine berührungslose Messlösung für kurze Reichweiten – zu einem guten Preis-Leistungsverhältnis.

Exklusiv im Paket mit einem von Hexagons führenden Laserscanner-Produkten erhältlich, wurde der Leica Absolute Tracker AT960-SR für Anwendungen mit kleinerem Messvolumen entwickelt, die aber dennoch nicht auf die Geschwindigkeit und Genauigkeit der Hexagon Lasertracker-Familie verzichten wollen.

Ausgestattet mit dem Hexagon Absolutinterferometer (AIFM) und der optischen Mini Varizoom Technologie, bietet der AT960-SR die komplette high-end Funktionalität der renommierten AT960 Serie. Der Lasertracker ist kompatibel mit den Hexagon-Lösungen zum Probing und Scannen, wie beispielsweise Leica T-Probe, Leica Absolute Scanner LAS, Leica T-Scan 5 sowie allen Standardreflektoren. Der optimale Anwendungsbereich des AT960-SR ist ein Messvolumen von 10 Metern im Durchmesser für 6DoF Messungen, was einem Messvolumen von annähernd 400 Kubikmetern entspricht.

“Mit dieser Erweiterung unserer AT960 Serie gehen wir auf die individuellen Wünsche unserer Kunden ein”, sagt Daniel Moser, Technical Product Director bei Hexagon Manufacturing Intelligence. “Es gibt so viele Scanner-Anwendungen mit hohen Anforderungen an die Genauigkeit, aber nicht alle benötigen das große Messvolumen der bisherigen AT960 Modelle. Mit dem AT960-SR schließen wir diese Lücke, und das zu einem angepassten sehr attraktiven Preis.”

Der AT960-SR kann ab Oktober, als Teil eines Scan-Pakets mit einem Leica Absolute Scanner oder einem Leica T-Scan 5 Laserscanner bestellt werden.

Kontakt:

www.hexagon.com