Höhenmessgerät für Werkstätten und Labore

Die neue Produktreihe der TESA MICRO-HITE Höhenmessgeräte wurde erstmals auf der Messe Control präsentiert

361

TESA zeigte erstmals auf der Messe Control in Stuttgart die neue Produktreihe der Höhenmessgeräte TESA-MICRO-HITE.
Diese vor wenigen Monaten in den Markt eingeführten Höhenmessgeräte sind für Werkstätten und Labore geeignet und schließen die Lücke zwischen traditionellen Handmessmitteln und hoch entwickelten Messmaschinen.

Geballte Technologie in Form von mehreren Patenten

Dank der QUICKCENTER-Technologie wird die für Prüfarbeiten benötigte Bedienerzeit drastisch reduziert. Die motorisierte Ausführung ist mit der patentierten FEEL&MOVE-Technologie ausgestattet, einem intelligenten Verstellrad, das schnelles Positionieren des Tasters mit flüssigem Ausführen der Messsequenz kombiniert.
Das hoch entwickelte hybride Bedienpult (Touchscreen und Tastatur) bietet eine einfache und schnelle Einarbeitung und Nutzungskomfort.

Während der Messe konnten die Besucher TESA-Präzisionsmessinstrumente wie induktive Messtaster, Rauheitsmessgeräte und Innenmessgeräte entdecken und ausprobieren. TESA-Instrumente wurden auch in Verbindung mit Q-DAS Software gezeigt, mit der Daten in Echtzeit erfasst und visualisiert werden können und dadurch kann korrigierend in den Produktionsprozess eingegriffen werden, um die Produktivität der Anwender zu steigern.

Kontakt:

www.tesatechnology.com