Mehr als Serienfertigung

Systemlösungen für Baugruppen und Komponenten

462

Als langjähriger und zuverlässiger Partner in der Serienfertigung nutzt SITEC erfolgreich die Symbiose aus Technologiekompetenz und Produktions-Know-How. Das Unternehmen stellt Komponenten und Baugruppen für die Fahrzeugindustrie im Bereich Motor, Getriebe, Antriebsstrang, Fahrzeugsicherheit und Interieur her und agiert als Zulieferer für weitere Branchen.

In den Kerntechnologien Laserbearbeitung, elektrochemische Metallbearbeitung und mechanische Fertigung unterstützt SITEC seine Kunden, beginnend mit der Technologie- und Produktentwicklung bis hin zur Großserienfertigung.

  • Lösungen im Kundenauftrag sind unter anderen:
  • Entwicklungssupport z.B. bei Auslegung und Erprobung
  • Machbarkeitsuntersuchungen z.B. Schweißbarkeit und Härtbarkeit
  • Konzeption von Vorrichtungsmechanismen
  • Ermittlung von Prozess-, Fertigungs- und Prüfparametern
  • Beratung bei der Materialauswahl, Konstruktion, Zeichnungsmerkmalen, Bauteildesign
  • Fertigung von Mustern und Prototypen
  • Bearbeitung von hochlegierten Stählen, optischen Gläsern und Kunststoffen

Zu den Kernkompetenzen in der Lasermaterialbearbeitung gehören das Laserschweißen, 3D-Laserschneiden und Laserhärten komplexer Bauteile und unterschiedlichster Materialien. Universelle 5-Achs-CNC-Bearbeitungszentren sowie unterschiedlichste Laserstrahlquellen mit einer Laserleistung von 100 – 8000 W stehen für die Bearbeitung zur Verfügung. Eine hohe Flexibilität in der Serie wird durch manuelle bis automatisierte Fertigungsprozesse garantiert.

In der elektrochemischen Materialbearbeitung (ECM) einem abtragenden Fertigungsverfahren hat SITEC langjährige Erfahrungen im  Entgraten, Senken und Bohren. Insbesondere schwer zugängliche Stellen in Getriebe-, Motor-, Hydraulik- und Pneumatikteilen können präzise und wirtschaftlich entgratet werden. Ergänzt wird die Wertschöpfungskette durch eine Vielzahl an Fertigungsverfahren, wie Drehen, Fräsen, Schleifen.

Qualitätsplanung und –sicherung sind nach ISO 9001 und ISO/TS 16949 für SITEC selbstverständlich. Für dieses Aufgabengebiet stehen ein Team von qualifizierten und erfahrenen QS-Mitarbeitern, adäquate Prüf- und Messmittel, ein vollklimatisierter Messraum sowie weitere fertigungsnahe Messräume zur Verfügung.

SITEC auf der Z 2017 in Halle 4, Stand A39.

Kontakt:
www.sitec-technology.de