Hohes Zeitspanvolumen bei dynamischer Fräsbearbeitung

Auf der AMB in Stuttgart stellte Seco Tools neue Werkzeuge für das dynamische Fräsverfahren vor. Die Vollhartmetallfräser Jabro-Solid² JS564 und JS565 aus der erfolgreichen Jabro-Solid²-Familie wurden speziell für das dynamische Fräsen entwickelt.

463
Die Vollhartmetallfräser Jabro-Solid² JS564 und JS565 garantieren eine 20 % höhere Werkzeugstandzeit bei dynamischen Schruppprozessen.

Dynamische Frässtrategien zeichnen sich insbesondere dadurch aus, dass bei dem Fertigungsprozess die gesamte Schneidenlänge eines Werkzeuges genutzt werden kann, wenn die radiale Zustellung dementsprechend angepasst wird. Dies reduziert einerseits drastisch die Bearbeitungszeit und steigert andererseits die Standzeit des Werkzeuges.

Die Vollhartmetallfräser Jabro-Solid² JS564 und JS565 aus der erfolgreichen Jabro-Solid²-Familie wurden speziell für das dynamische Fräsen entwickelt. Das Besondere sind der äußerst stabile Kern und die polierte NXT-Beschichtung. So können prozesssicher große Schnitttiefen bei gleichzeitig extrem hohen Schnittgeschwindigkeiten und Vorschüben gefahren werden.

JS564 und JS565, kombiniert mit einer Software zur Realisierung optimaler Bearbeitungsbahnen, sind die Erfolgsfaktoren für hohe Zeitspanvolumen. Die speziellen Stirngeometrien dieser Vollhartmetallfräser ermöglichen den Einsatz von hohen Zustellungen beim Eintauchen und Bohrzirkularfräsen. Der optional erhältliche Spanteiler erzeugt bei hohen Schnitttiefen kleine Späne. Das macht den Spanbruch und die Spanabfuhr sicher und effektiv. Das Fräsen tiefer Taschen wird deutlich einfacher.

Die vier bzw. fünf-schneidigen Fräser Jabro Solid² JS564 und JS565 sind universell für die verschiedenen Anforderungen dynamischer Fräsprozesse einsetzbar. Das Ergebnis: spürbar längere Werkzeugstandzeiten und weniger Ausschuss. Mit dem Einsatz dieser beiden Werkzeuge zum dynamischen Fräsen gestalten sich die Prozesse beim Schruppen von ISO-P-, M- und S-Werkstoffen, deutlich effizienter. Speziell für die Bearbeitung komplexer Komponenten in Stahl, Rostfrei und hochwarmfesten Werkstoffen, die mit steigender Tendenz in der Luftfahrtindustrie, der Medizintechnik und im Allgemeinen Maschinenbau eingesetzt werden, bieten diese Werkzeuge eine hohe Anwenderfreundlichkeit und überzeugen durch ihre Vielseitigkeit.

Kontakt:

www.secotools.com