Roboter wechselt Spannbacken

SAV zeigt ersten Automatisierten Spannbackenwechsel im Arbeitsraum

900

SAV ermöglicht den Einsatz seiner Technologien in unterschiedlichsten Anwendungen, vom Maschinentisch bis zur vollautomatischen Produktion. Stationäre Spanntechnik, Magnetspanntechnik, umlaufende Spanntechnik und Automatisierungslösungen zählen dabei zu den Kernkompetenzen der SAV Gruppe. „Die AMB ist für SAV eine wichtige Plattform, um Fachinteressierte auf unsere Neuheiten und effizienten Produkte aufmerksam zu machen“, sagt Dr. Stefan Hamm, Geschäftsführer der SAV Gruppe, und sieht der Messe positiv
entgegen.

Automatisierter Backenwechsel im Arbeitsraum
SAV stellt auf der AMB mit seinem strategischem Kooperationspartner Hofstetter Vorrichtungs- & Maschinenbau GmbH den ersten Automatisierten Backenwechsel im Arbeitsraum mit patentiertem HighTech-Zentrisch­Spanner HS-260 vor. Die Vorteile der robotergestützten Technik: Durch das mannlose und flexible Umrüsten in Sekunden sinken die
Rüstzeiten in Bearbeitungszentren. Unternehmen können so ihre Fertigungskosten reduzieren, den Personaleinsatz optimieren und vermeiden Stillstandzeiten. „Mit dem Automatisierten Spannbackenwechsel im Arbeitsraum haben wir mit SAV zusammen weltweit das erste System entwickelt, bei dem ein Roboter Spannbacken in Bearbeitungszentren umrüsten kann (Single Minute Exchange of Die SMED)“, sagt Rudolf Hofstetter, Patentinhaber der Firma Hofstetter Vorrichtungs- & Maschinenbau GmbH.

Hochpräzisions­-Kraftspannfutter
Außerdem zeigt die SAV Gruppe auf der AMB ihr neu entwickeltes Hochpräzisions-Kraftspannfutter der HPF-Serie. Aufgrund von jahrzehntelangem Know-how in der rotativen Spanntechnik und durch das hochpräzise Fertigungsverfahren erreicht die HPF-Serie eine Rundlaufgenauigkeit von weniger als 0,003 mm. Dank des designoptimierten, speziell
beschichteten Doppel-­winkelgehäuses bleibt das Schleifmaterial am Futter nicht haften. Gemeinsam mit der kompletten Abdichtung, der Ölfüllung für die Schmierung, dem großen Durchlass, der Leichtbauweise und der Antihaft-Beschichtung schafft SAV ein Spannmittel für mehr Effizienz in jeder Hinsicht.

SAV auf der AMB 2016 in Halle 2 Stand C26

Kontakt:

www.sav.de