Fertigungsbetriebe regional orientiert beraten

Och GmbH in Nürnberg exklusiver Vertriebspartner für Maschinen des FFG-Konzerns

607
Für Werkzeugmaschinen aus dem breit gefächerten Programm des FFG-Konzerns bietet der Handelspartner Och GmbH Investitionsberatung, Projektierung und Service, unter anderem mit Testbearbeitungen auf ausgewählten Maschinen im Vorführzentrum in Nürnberg, zum Beispiel auf schweren Drehmaschinen von Boehringer.

Seit Januar des Jahres 2016 ist die Nürnberger Och GmbH exklusiver Vertriebspartner des Maschinenbau-Konzerns FFG. Mit seiner regional orientierten Vertriebsstruktur betreut das Nürnberger Handelshaus Fertigungsbetriebe in Bayern, Thüringen und Sachsen mit einem umfassenden Programm hochwertiger Werkzeugmaschinen. Dazu gehören Drehmaschinen und Drehzentren in unterschiedlichen Ausführungen von Boehringer, Hessapp und Leadwell, vertikale und horizontale Bearbeitungszentren von Hüller Hille, Sigma, Leadwell und Feeler, Rundtakt- und Sondermaschinen von Witzig&Frank sowie Wälzfräsmaschinen von Modul.

Seit März gehören dazu auch die im FFG-Konzern integrierten  italienischen Hersteller großer Fräsmaschinen Jobs, Sachman und Rambaudi. Für alle diese Maschinen bieten die Spezialisten in Nürnberg in enger Zusammenarbeit mit Experten der jeweiligen Hersteller kompetente Beratung und Projektierung. Sie erarbeiten die jeweils optimal auf den Bedarf der Fertigungsbetriebe abgestimmten Lösungen. Diese umfassen neben dem Maschinenkonzept mit Vorrichtungen, Werkzeugen und Automation auch das Training des Personals. Zudem stehen in Nürnberg ausgewählte Maschinen zum Vorführen und Bearbeiten von Testwerkstücken bereit. Fertigungsbetriebe profitieren vor allem von der regionalen Nähe und damit verbunden von der hohen Flexibilität und den kurzen Wegen im Kontakt zu den Spezialisten des Handelspartners.

Bei anstehenden Investitionen in spanende Fertigungstechnologie können Fertigungsbetriebe auf das Know-how des Fachpersonals im Nürnberger Handelshaus vertrauen. Ihre besondere Kompetenz haben sie bereits in der Vergangenheit in der  Zusammenarbeit mit international erfolgreichen Maschinenherstellern bewiesen. Wie schon seit vielen Jahren führt die Och GmbH auch künftig ein breit gefächertes Spektrum an Dreh-, Fräs-, Bohr-, Rund- und Flachschleifmaschinen unter anderem von WFL, Danobat, Elb, ABA, SSB und SAMAG in ihrem Portfolio.

Kontakt:

www.och.de