Der Röhm eShop

Einfache Navigation, große Produktvielfalt und klares Design

644

Die Inhalte des eShops gehen weit über reine Produktempfehlungen hinaus. Unterstützende Elemente in Form von Videos, Bildergalerien und ergänzenden Produkten helfen bei der Kaufentscheidung. Dank der einfachen Gliederung führt die Online-Plattform den Nutzer rasch zum Wunschprodukt: Der Besucher findet Top-Spann- und Greiftechniklösungen, die er nach verschiedenen Kriterien sortieren kann. Durch die jederzeit abrufbare Bestellhistorie können frühere Aufträge eingesehen und Produkte problemlos nachbestellt werden. Die Bestellung im eShop ist sowohl für Bestands- als auch für Gastkunden über Kreditkarte, Sofort-Überweisung und Vorauskasse möglich.

Die Website ist für alle Endgeräte wie Smartphone, Tablet oder Desktop optimiert. Die Inhalte werden automatisch an die jeweilige Bildschirmauflösung angepasst und ermöglichen es dem Nutzer, jederzeit und allerorts ohne Funktions- oder Qualitätsverlust auf alle Seiten des eShops zuzugreifen. „Die weltweite Verfügbarkeit unserer Produkte und Produktinformationen 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche ist unser Ziel – und das schnell, einfach und absolut zuverlässig“, so Patrick Eitel, Leiter Marke & Kommunikation bei Röhm. Auch die Wiederkaufrate ist enorm hoch: Rund zwei Drittel der Kunden hat mindestens ein zweites Mal online bestellt – manche Kunden kommen bereits auf bis zu zehn Käufe im Jahr.

Der eB2B E-Shop von Röhm ergänzt das Offline-Angebot und ermöglicht es den Kunden, sich einfach und schnell zu informieren und direkt zu bestellen.
Der eB2B E-Shop von Röhm ergänzt das Offline-Angebot und ermöglicht es den Kunden, sich einfach und schnell zu informieren und direkt zu bestellen.

Die einfache Abwicklung bestätigen zahlreiche Kunden, die regelmäßig über den Röhm eShop bestellen. Unter anderem Jozsef Alker von Fairtool Ungarn: „Ich bin begeistert davon, wie schnell ich aus dem gesamten Röhm-Katalogsortiment meine Produkte finde, diese in den Warenkorb legen und bestellen kann. Wenn ich Artikel nachbestellen will, kann ich dies ganz einfach anhand des Verlaufs früherer Bestellungen tun.“

Ein weiteres Highlight ist die Möglichkeit, Bestellungen aus dem ERP System zu generieren. Der Warenkorb kann so mittels Upload einer CSV-Datei befüllt werden.

Mit seinem eShop verknüpft Röhm den klassischen Vertrieb mit Online-Shopping. Kunden können sich online über Produkte informieren und sich wie bisher persönlich beraten lassen. Der direkte Kontakt zu den Kunden ist dem Unternehmen auch weiterhin sehr wichtig.

Hier geht’s zum Röhm eShop.

Kontakt:

www.roehm.biz