Neuentwicklungen von Seco Tools

Über 1.200 neu entwickelte Zerspanungslösungen

884
Neues Eckfrässystem Square T4-12

Der Update Katalog 2016.1 beinhaltet über 1.200 Neuheiten und Programmerweiterungen für die Fräs-, Dreh- und Bohrungsbearbeitung sowie Werkzeugsysteme und ergänzt das umfangreiche Vollsortiment von über 30.000 Produkten.

Erhöhtes Zeitspanvolumen ermöglicht das neue Eckfrässystem Square T4-12 für Schnitttiefen bis zu ap = 81 mm mit maximaler Stabilität durch größere Wendeplatten und eine vibrationsminimierende Schneidengeometrie. Vier Schneidkanten pro Wendeplatte tragen zur Verringerung der Werkzeugkosten bei, wobei die tangentiale Anordnung die Stabilität der Wendeplatten maximiert und eine einfache Montage sicherstellt. Der Square T4-12 Eckfräser im Durchmesserbereich von Dc = 25 bis 125 mm ist die erste Wahl für allgemeine Fräsanwendungen in Stahl und Guss sowie Rostfrei und ist auch als Walzenstirnfrässystem erhältlich.

Drei neue CH-Sorten der Secomax CBN Familie erzielen Spitzenleistung bei der Hartdrehbearbeitung
Drei neue CH-Sorten der Secomax CBN Familie erzielen Spitzenleistung bei der Hartdrehbearbeitung

In der Hartdrehbearbeitung bekommt die Produktfamilie der Secomax CBN-Sorten Zuwachs: Drei neue CH-Sorten sorgen für außergewöhnliche Werkzeugstandzeit und eine hohe Oberflächengüte in der Hartdrehbearbeitung von ISO H05 bis H35. Vom glatten Schnitt bis hin zu schweren Schnittunterbrechungen – diese neuen Sorten verfügen über ein neues Substrat- und Beschichtungskonzept, das die Zähigkeit und Verschleißfestigkeit maximiert. Mit der Einführung der neuen CH-Sorten setzt Seco konsequent den Weg fort, das Anwendungsgebiet eindeutig in der Produktbezeichnung zu kommunizieren: C steht dabei für die Bearbeitung mit CBN-Sorten und H für Hartbearbeitung.

Erweiterter Anwendungsbereich durch Freilegung bei Vollhartmetallfräsern der Jabro Solid² JS554-Serie
Erweiterter Anwendungsbereich durch Freilegung
bei Vollhartmetallfräsern der Jabro Solid² JS554-Serie

Im Bereich der Vollhartmetall-Schaftfräser erfährt die Serie der Jabro Solid² JS554 Systeme einen deutlich erweiterten Anwendungsbereich. Dank einer erhöhten Freilegung werden die Zugangsmöglichkeiten unter schwierigen Bedingungen und bei langen Auskragungen vereinfacht. Höchste Stabilität gewährleistet das optimierte Werkzeugdesign. Die neuen vierschneidigen Fräser der Jabro Solid² JS554 Serie eignen sich für die Bearbeitung von Stahl, Rostfrei und hochwarmfesten Werkstoffen, die bevorzugt bei der Bearbeitung komplexer Komponenten in der Luftfahrtindustrie, Medizintechnik und im Allgemeinen Maschinenbau zum Einsatz kommen.

Weitere Neuheiten sowie ausführliche Informationen zu den zahlreichen Produkteinführungen und -ergänzungen finden sich unter www.secotools.com/seconewsde.

Kontakt:

www.secotools.de