Veranstaltungen in der 2. Jahreshälfte 2015

Nach den Vorstellungen von MATSUURA auf der Intec in Leipzig und den hauseigenen Veranstaltungen Gipfeltreffen und Open House im Mai, präsentiert der japanische Hersteller in der 2. Jahreshälfte 2015 seine Hochleistungsbearbeitungszentren auf weiteren Events.

1511
BearbeitungszentrumMATSUURA H.Plus-400
BearbeitungszentrumMATSUURA H.Plus-400

EMO Mailand, 5. – 10.Oktober 2015

Im Oktober 2015 findet die Weltleitmesse der Metallbearbeitung in Mailand, Italien statt. MATSUURA präsentiert gleich 5 Bearbeitungszentren, darunter die beiden Neuvorstellungen der horizontalen Baureihe H.Plus-400 und H.Plus-500. Neben den japanischen und europäischen Mitarbeitern von MATSUURA, werden natürlich auch Mitglieder des deutschen Teams vor Ort sein.

MATSUURA Technologietag „Mit Automationslösungen von MATSURA die Zukunft gestalten“, 12. November 2015

5-Achsen-Vertikal-Bearbeitungszelle MAM72-35V PC40
5-Achsen-Vertikal-Bearbeitungszelle MAM72-35V PC40

Am 12. November 2015 veranstaltet MATSUURA einen Technologietag zum Thema „Mannarme Fertigung“. MATSUURA bietet den Besuchern als Spezialist für die mannarme Fertigung spannende Vorträge und Vorführungen passend zum Thema. Unter anderem wird die 5-Achsen-Vertikal-Bearbeitungszelle MAM72-35V mit einem 40er-Palettenturm präsentiert. MATSUURA wird bei der Veranstaltung durch verschiedene Partner unterstützt.

MATSUURA EMO-MEMO, 13. November 2015

Direkt auf den MATSUURA Technologietag folgend, findet am 13. November 2015 das EMO-MEMO für diejenigen statt, die es nicht zur EMO nach Mailand geschafft haben und dennoch die neuesten MATSUURA Bearbeitungszentren kennenlernen möchten. Die Neuvorstellung der H.Plus-400 mit einer Palette 400 x 400 mm aus der Reihe der Horizontal-Bearbeitungszentren von MATSUURA steht hier im Fokus.

Kontakt:

www.matsuura.de