Individuelle Produkte standardisiert behandeln

Kundenindividuelle Spannbacken und kurze Lieferzeiten waren bisher kaum zu vereinen. Dieser Widerspruch ließ den Spann- und Greiftechnik-Spezialisten von Röhm keine Ruhe. Das Unternehmen präsentiert eine innovative Lösung, die die Fertigung individueller Spannbacken innerhalb von nur fünf Arbeitstagen garantiert.

1320
Der Spann- und Greiftechnik-Spezialist bringt mit web2product ein leistungsstarkes Konfigurations-Tool auf den Markt.

Mit dem Produktkonfigurator web2product garantiert Röhm die Fertigung individueller, kundenspezifischer Spannbacken innerhalb von fünf Arbeitstagen. Die Kunden konfigurieren die Spannbacken online und verfolgen die Konfigurationsfortschritte in Echtzeit am Bildschirm. Markus Nusser, Produktmanager Kraftspanntechnik: „Bisher war die Anfertigung kundenindividueller Spannbacken mit großem Aufwand und hohem Zeitbedarf verbunden. Zeitraubende Prozesse in der Konstruktion und Angebotserstellung mussten durchlaufen werden. Beim Röhm web2product fallen all diese Hindernisse weg.“

Auch auf Kundenseite werden keinerlei Ressourcen zur Anpassung der Backen benötigt. Die Backen können sofort auf das Futter montiert und mit der Produktion begonnen werden.

Bei dieser einzigartigen Lösung ist der Auftragsdurchlauf im Sinne der Industrie 4.0 von der Konfiguration bis zur Auslieferung vernetzt und abgestimmt.

Derzeit stehen Aufsatzbacken mit Spitzverzahnung und Kreuzversatz als Produkte zur Verfügung. Davon ausgehend können die Abmessungen (Länge, Breite, Höhe, Nutbreite, usw.) ganz einfach ausgewählt werden. Selbst optionale Bohrungen, Gewichtserleichterungen wie Fasen oder Absätze bis hin zu kundenspezifischen Spanndurchmessern können an den Backen angebracht werden. Der Preis der Spannbacken wird dabei in Echtzeit angezeigt. Das heißt, der Angebotsprozess entfällt vollständig, die Backen können sofort bestellt werden.

Dank der visuellen 3-D-Unterstützung des Röhm web2product ist der Konfigurationsfortschritt in Echtzeit sichtbar.
Dank der visuellen 3-D-Unterstützung des Röhm web2product ist der Konfigurationsfortschritt in Echtzeit sichtbar.

Alle Schritte der Konfiguration sind logisch aufeinander abgestimmt. RÖHM web2product führt den Kunden durch die Konfiguration, um den Prozess so einfach wie möglich zu gestalten.

„Dank des neuen Online-Konfigurators können wir individuelle Produkte standardisiert behandeln“, bringt es Markus Nusser auf den Punkt. Natürlich beschränkt sich das mögliche Backenprogramm nicht nur auf Röhm-Spannfutter, auch Backen für Futter von Marktbegleitern können schnell und kostengünstig gefertigt werden.

Für die Bestellung stehen mehrere Möglichkeiten zur Verfügung: Entweder erfolgt die Anmeldung über E-Mail-Adresse und Passwort (hierfür ist eine einmalige Registrierung erforderlich) oder einfach über eine Gastbestellung. Bestehende Röhm-Kunden erhalten nach der Registrierung für ihre Bestellungen selbstverständlich ihre jeweiligen Konditionen.

„Wir freuen uns, mit unserem Online-Konfigurator Aufwand und Zeitbedarf von mehreren Wochen auf wenige Tage zu minimieren und sind uns sicher, mit dieser einzigartigen Lösung eine große Nachfrage in einem zeitkritischen Marktumfeld zu generieren. Schließlich kann es sich niemand in der Branche leisten, länger als unbedingt nötig auf seine Produkte zu warten“, so Markus Nusser.

Röhm gewährt eine Geld-zurück-Garantie und erstattet den Kaufpreis, sollten die Spannbacken nicht innerhalb von fünf Arbeitstagen versandfertig sein.

Den Produktkonfigurator gibt es unter: www.web2product.biz

Kontakt:

www.roehm.biz