Vielseitige Gewindefräser

Dormer Pramet präsentiert neue Gewindefräser und bietet damit ein umfangreiches Programm für vielseitige Gewindefräsoptionen in den meisten Materialien, von einschließlich Stahl, Edelstahl, Gusseisen, Titan, Nickel, Kupfer, Aluminium und Kunststoffen. Insgesamt sind zehn universelle Fräser-(J2xx)-Typen mit einem Mix der gängigsten Gewindeformen verfügbar; einschließlich M, MF, UNC, UNF, G (BSP) und NPT, mit oder ohne interne Kühlmittelzufuhr.

1285

Gewindefräsen bringt zahlreiche Vorteile im Vergleich zur konventionellen Gewindebearbeitung mit sich, bspw. höhere Zuverlässigkeit, längere Werkzeugstandzeit sowie präziser Toleranzabgleich – auch ist das Verfahren problemlos für die Trockenbearbeitung einsetzbar. Ein und derselbe Fräser kann zudem für viele Materialen und Durchmesser verwendet werden, sofern die Steigung dieselbe ist. Ricky Payling, Dormer Pramet-Anwendungsspezialist für Rotationswerkzeuge, erläutert: ,,Gewindefräsen ist gerade bei größeren Durchmessern ein relativ zeitintensiver Vorgang, allerdings kann die Qualität des Ergebnisses und die Genauigkeitsstufe diesen temporären Nachteil bei der Bearbeitung kompensieren.“

Beschichtet sind die neuen Dormer-Gewindefräser mit einer besonders verschleißfesten Alcrona-Pro-Beschichtung. In Verbindung mit dem Hartmetallkörper ergibt sich eine robuste Struktur, die eine prozesssichere und zuverlässige Gewindebearbeitung erlaubt; die Abtragsleistung verbessert sich, die Werkzeugstandzeit wird erhöht.

,,Unsere neuen Gewindefräser bieten zahlreiche Möglichkeiten für den Zerspaner. Sie können die Fräser in fast allen Materialien, ob Links- oder Rechtsgewinde oder mit verschiedenen Gewindeformen einsetzen“, sagt Ricky Payling, Dormer Pramet-Anwendungsspezialist für Rotationswerkzeuge.

Damit schließlich auch die Auswahl des richtigen Gewindefräsers keine Probleme macht, steht mit dem ,,Product Selector“, eine Online-Auswahlsoftware, unterstützend zur Seite. ,,Grundsätzlich ist für die Gewindefräsoperationen eine zyklusgesteuerte Maschine, die Kreisbahnen fahren kann, notwendig. Um die Auswahl möglichst einfach fällen zu können, schlägt unsere Online-Software ,,Product Selector“ den am besten geeigneten Gewindefräser mit einschlägigen Daten für das CNC-Programm vor.“

Kontakt:

www.dormerpramet.com