Kühlschmierstoff genau dort, wo er benötigt wird

Sandvik Coromants CoroTurn SL Schneidköpfe mit CoroTurn HP Hochpräzisionsdüsen

1656

Sandvik Coromant erweitert sein Programm an CoroTurn SL Schneidköpfen um Werkzeuglösungen mit CoroTurn HP Hochpräzisionsdüsen. Diese leiten den Kühlschmierstoff direkt in die Schneidzone – genau zwischen Werkzeug und Werkstück. Resultat ist ein zuverlässiger Spanbruch, der eine verbesserte Spanabfuhr und längere Werkzeugstandzeiten beim Innen-Ausdrehen und Hinterdrehen gewährleistet.

Die erweiterte Produktpalette umfasst Schneidköpfe für einen Kühlschmierstoffdruck von bis zu 70 bar. Die für Rückwärtsausdrehoperationen mit Bewegungsfreiraum zwischen Werkzeugkörper und Bauteil entwickelten Werkzeuge sind in 25 und 40 Millimeter erhältlich und für positive D- und V-Wendeschneidplatten geeignet.

CoroTurn SL ist ein universelles, modulares System von Adaptern mit auswechselbaren Schneidköpfen. Aus dem System können kundenspezifische Werkzeuge für eine Vielzahl von Bearbeitungsanwendungen zusammengestellt werden. Die verzahnte Schnittstelle (SL) zwischen Halter und Schneidkopf ist extrem robust und bietet umfangreiche Werkzeugkombinationen – auch mit nur wenigen Haltern und Schneidköpfen. So lassen sich mit drei Bohrstangen und drei Schneidköpfen bis zu neun verschiedene Werkzeugkonfigurationen erstellen. CoroTurn SL Schneidköpfe verfügen über vier Versatzstufen von maximal 23 Millimeter. Dadurch werden große Reichweiten und Bohrstangendurchmesser erreicht, was wiederum ideal für anspruchsvolle Operationen in der Luftfahrt- sowie der Öl- und Gasindustrie ist – beispielsweise beim Auskammern beziehungsweise Flaschenbohren. Hier sind für Bearbeitungen mit langen Überhängen oder mit Vibrationsneigung SL Adapter in Kombination mit schwingungsgedämpften Silent Tools Werkzeugen optimal.

Die feststehenden, voreingestellten CoroTurn HP Hochpräzisionsdüsen der neuen Schneidköpfe liefern parallele, laminare Kühlschmierstoffstrahlen mit hoher Geschwindigkeit. Positive Effekte werden bereits bei einem niedrigen Kühlschmierstoffdruck erzielt, bei anspruchsvolleren Materialien kann auch die Zerspanung mit höherem Druck sinnvoll sein.

Für eine effiziente Kühlschmierstoffzufuhr bietet Sandvik Coromant eine Vielzahl an Lösungen, unter anderem Spanneinheiten, Adapter und Werkzeughalter sowie spezielle Wendeschneidplattengeometrien.

 Sandvik Coromants neue CoroTurn SL Schneidköpfe mit CoroTurn HP Hochpräzisionsdüsen

Kontakt:

www.sandvik.coromant.com