Pleuelbearbeitung in einem Arbeitsgang

Speziell für die Schraubenbohrungen im Pleuel hat MAPAL einen Stufenbohrer entwickelt, mit dem die Massenfertigung dieser Bauteile deutlich rationeller wird.

2440
Der für die Schraubenbohrungen im Pleuel optimierte Stufenbohrer fertigt die Bohrung in einem Arbeitsgang

Der neue Stufenbohrer stellt die Schraubenbohrung mit einer Toleranz von IT7 in nur einem Arbeitsgang her.

Eine spezielle Geometrie, Beschichtung und Kantenpräparation sorgen in Verbindung mit den vier Führungsphasen für optimale Prozesssicherheit bei höchster Performance und Standzeit. Eine neu entwickelte und zum Patent angemeldete Spanleitstufe erzeugt einen kurzen Wendelspan am Senkdurchmesser, der frei abgeführt wird und sich nicht um Bohrer oder Spannfutter wickeln kann.

Um Prozesssicherheit und konstante Ergebnisse in der Massenfertigung zu gewährleisten, wurde der Bohrer aus einem speziellen und zähen Hartmetall in Verbindung mit einer robusten Geometrie hergestellt und zeichnet sich dadurch optimal für die Pleuelfertigung in hoher Stückzahl aus.

Kontakt:

www.mapal.com