Tebis beruft Dr. Thomas Wrede in den Vorstand

Die Führungsstruktur auf das geplante Wachstum ausrichten

1699
Dr. Thomas Wrede

Der in Martinsried bei München ansässige CAD/CAM-Prozesslieferant richtet seine Führungsstruktur auf das geplante Wachstum aus. Zum Juli 2014 tritt Dr. Thomas Wrede (58) in den Tebis Vorstand ein. Dr. Wrede wird die Vorstandsressorts Marketing & Vertrieb sowie Administration verantworten. Der Gründer und Hauptaktionär Bernhard Rindfleisch wird sich als Vorstandsvorsitzender in Zukunft auf die Unternehmensbereiche Forschung & Entwicklung sowie Dienstleistungen konzentrieren.

Dr. Thomas Wrede ist bereits seit Februar 2013 bei der Tebis AG als Bereichsleiter für Finanzen, Personal, IT sowie die internationale Konzernentwicklung zuständig. Er blickt auf eine langjährige und vielfältige Erfahrung in Vorstand und Geschäftsleitung mittelständischer Unternehmen zurück. Vor seiner Zeit bei Tebis war er Finanzvorstand der TechniData AG. Während dieser Zeit war das Unternehmen sehr stark gewachsen und hatte sich auch wirtschaftlich sehr positiv entwickelt. Zuletzt verantwortete er den erfolgreichen Verkaufsprozess von TechniData an die SAP AG.

Kontakt:

www.tebis.com