Hydraulische Spannfutter für höchste Präzision

Sandvik Coromant erweitert CoroChuckTM 930 Serie für BIG-PLUS Spindeln

2315

CoroChuckTM 930 ist Sandvik Coromants 2013 eingeführtes, hydraulisches Spannfutter für höchste Präzision. Aufgrund der großen Nachfrage von BIG-PLUS Nutzern erweitert Sandvik Coromant nun seine erfolgreiche Produktreihe um Spannfutter für das patentierte Spindelsystem.

Hohe Prozesssicherheit

CoroChuck 930 erfüllt alle Anforderungen, die für eine hohe Rundlaufgenauigkeit notwendig sind. Darüber hinaus zeigten umfangreiche Tests, dass das neue hydraulische Spannfutter die höchste Sicherheit vor einem Herausziehen des Werkzeugs am Markt bietet. Die hohe Präzision und Sicherheit wird durch eine verbesserte Konstruktion der gelöteten Membranen – mit zwei Spannbereichen auf jeder Seite (fulcrum) – erreicht.

Ein unerwünschtes Herausziehen des Werkzeuges, häufig bei der Verwendung von Werkzeugen mit hohem Spiralwinkel zu beobachten, ist besonders problematisch in der Luftfahrtindustrie beziehungsweise beim Auskammern großer Rahmenbauteile. Sobald der eingesetzte Fräser unbeabsichtigt mit einer größeren Tiefe zerspant, droht die gesamte Komponente Ausschuss zu sein.

CoroChuckTM 930 ist Sandvik Coromants hydraulisches Spannfutter für höchste Präzision.

Leistungssteigerung

Das Design des CoroChuck 930 sorgt für eine hervorragende Drehmomentübertragung und verbessert die Leistungsfähigkeit von VHM-Schaftfräsern, Bohrern und Reibahlen. Bei der Verwendung von Fräsern sichern geringe Abweichungen bei der Rundlaufgenauigkeit einen gleichmäßigen Vorschub pro Zahn. So werden vorhersagbare Standzeiten erreicht und Bauteiltoleranzen leichter eingehalten. Für eine erstklassige Oberflächengüte bleibt die Leistungsfähigkeit des CoroChuck 930 über viele Spannzyklen hinweg stabil. Durch seine schwingungsdämpfenden Eigenschaften minimiert CoroChuck 930 die Vibrationen während des Bearbeitungsprozesses.

CoroChuck 930 kann mit einem speziellen Drehmomentschlüssel schnell angezogen oder gelöst werden. Weil auch zum Spannen und Lösen des Systems kein externes Equipment benötigt wird, steigern einfache und schnelle Einrichtungs- und Werkzeugwechselvorgänge die Wirtschaftlichkeit.

Mikrometergenau

Mit Toleranzen im Mikrometerbereich verbessert das neue Spannfutter die Werkzeugpräzision, die Oberflächengüte und die Produktivität; die Rundlaufgenauigkeit beträgt weniger als 4 µm (bei 2,5xD).

CoroChuck 930 eignet sich für Drehmaschinen, Multi-Task-Maschinen, Bearbeitungszentren und für angetriebene Werkzeuge in Drehzentren sowie vertikale Drehmaschinen. CoroChuck 930 ist als Pencil-, Slender- und Heavy Duty-Ausführung erhältlich und nach DIN 69888 gewuchtet. Zudem sind Tailor Made-Lösungen verfügbar.

Kontakt:

www.sandvik.coromant.com